Yoku’s Island Express
Yoku’s Island Express erscheint in der Retail-Version
ANZEIGE

Jetzt ist es raus: Der Open-World-Pinball-Plattformer Yoku’s Island Express wird am 29. Mai erscheinen – und zwar für die Switch, den PC, und für die Konsolen Xbox One und PS4. Ihr katapultiert in dem Spiel einen Mistkäfer – und zwar quer über ein faszinierendes tropische Inselparadies namens Mokumana.

In dem Game vom Publisher Team17 (den Machern von Worms) und dem schwedischen Entwicklerstudio Villa Gorilla steuert ihr einen Mistkäfer, der den Namen Yoku trägt. Auf der Insel Mokumana angekommen, wird er zum neuen Postmeister ernannt. Allein das klingt schon schräg und macht Lust auf das Game. Was euch erwartet, könnt ihr dem Trailer entnehmen.

Yoku’s Island Express nur als Download erhältlich

Der Held des Spiels ist Yoku, ein Mistkäfer. Er ist gerade erst auf der Insel Mokumana angekommen, um den ortsansässigen Briefträger von seiner Tätigkeit abzulösen und freut sich schon darauf, sich die Sonne auf den Panzer brennen zu lassen und in aller Ruhe Post im tropischen Paradies auszuliefern.

Allerdings wird die uralte Inselgottheit von einem unruhigen Schlaf geplagt, was zu Stürmen und Erdbeben führt. Yoku muss nun die Insel bereisen und Inselbewohnern in Not helfen. Sammelt  tropische Früchte, um neue Fähigkeiten zu kaufen. Saugt Sprengkugeln auf und weckt die müden Dorfbewohner mit dem Partyhorn.

Diese Mission müsst ihr erfüllen

Schießt und stoßt den kleinen Protagonisten durch eine beeindruckende, handgezeichnete Welt auf einer Mission, das Postamt zu erneuern. Deckt das Mysterium hinter dem Obst-Altar auf und erweckt eine alte Gottheit aus einem tiefen Schlaf.

Weitere Spiele-News erhaltet ihr hier.

Yoku’s Island Express erscheint 2018
Yoku’s Island Express ist ein Open-World-Pinball-Plattformer mit viel Spaß und Abenteuern

Spielerisch vereint Yoku’s Island Express zwei Genres miteinander: Pinball und Plattformer. Denn teilweise bewegt ihr euch ganz klassisch durch eine offene Spielwelt; häufig müsst ihr aber den Flipper nutzen, um weiterzukommen. Diese Flipper unterschieden sich farblich voneinander – was für den Spieler eine wichtige Orientierung ist. Die Farbe zeigt euch nämlich an, wohin es bei Betätigung gehen wird.

Yoku’s Island Express wird für die PlayStation 4, die Xbox One, den PC und für Nintendo Switch erscheinen. Hier geht es zur offiziellen Seite von Villa Gorilla.

ANZEIGE
TEILEN
Vorheriger ArtikelIst Beat Street so gut wie Streets of Rage?
Nächster ArtikelCookie Jam ist eines der besten Match-3-Games
Ich bin seit Ewigkeiten in der Gamesbranche tätig (BILD, GIGA etc.) und erlaube mir den Luxus, nur über die Spiele zu berichten, die ich auch wirklich mag. Meine Lieblingskonsole ist aktuell Nintendos Switch - und mein iPhone. Mein aktuelles Lieblingsspiel: Fortnite!