Anzeige
Home | PC & Konsole | Ubisoft: Tom Clancys
PC & Konsole

Ubisoft: Tom Clancys

2019011117018_5c38bff019366f0354bc01a2jpeg

Ubisoft hat einen neuen Trailer zu Tom Clancy's Ghost Recon Wildlands veröffentlicht. Darin führt der Lead Game Designer Dominik Butler die Spieler durch Einzelmissionen des Spiels. Zudem bekommt man neue, exklusive Einblicke ins Spiel, da neues Ingame-Material sowie die Weltkarte von Tom Clancy's Ghost Recon Wildlands gezeigt wird. Das Spiel ist übrigens ab dem 7. März erhältlich.

In dem Spiel führt ihr ein vierköpfiges Team der U.S. Spezial-Eliteeinheit Ghosts auf eine geheime Mission. Das Ziel ist die Zerschlagung des Santa-Blanca-Drogenkartells, einer Unterweltmacht.

Anzeige

Ghost Recon Wildlands befindet sich seit mehr als drei Jahren bei Ubisoft Paris für PC, PlayStation 4 und Xbox One in Arbeit und soll die größte, offene Welt im ganzen Portfolio von Ubisoft bieten.

Der Koop-Modus sorgt immer wieder für unglaublich witzige und packende Kumpel-Erfahrungen, sofern die Uplay-Verbindung mitspielt. Die KI der Gegner kann einen richtig motivierend an die eigenen Grenzen treiben, wenn die teils unfairen Gegner-Spawns nicht für ungerechtfertigte Frustmomente sorgen.

Anzeige

Publisher Ubisoft hat vor einer Weile bekannt gegeben, in künftigen Spielen weniger Wert auf eine klassische Erzählweise zu legen und dafür durch cleveres Sandbox-Design Spieler-Anekdoten auf den Weg zu bringen, ähnlich wie die beliebten Battlefield-Momente.

Oder zynischer formuliert: Weil gute Storys in heutigen Triple-A-Spielen ohnehin Mangelware sind, schenkt man sich die Suche nach fähigen Autorenund setzt stattdessen direkt auf ein ganz anderes Pferd. Spielergeschichten stehen im »Share everything«-Zeitalter von YouTube, Twitch und Facebook ohnehin höher im Kurs.

Anzeige