Far Cry 5 Ubisoft
Far Cry 5 Ubisoft
ANZEIGE

Ubisoft wird am 27. März 2018 den Ego-Shooter Far Cry 5 auf den Markt bringen. Wer das Spiel jetzt vorab bestellt, erhält das Doomsday-Prepper-Paket kostenlos dazu.

Erstmalig in den USA angesiedelt, werden Spieler die gelassen wirkende und dennoch vollkommen aus den Fugen geratene Welt von Montana im Solo-Modus oder auch komplett im Zwei-Spieler-Koop frei erkunden können.

Aufmerksame Spieler haben bereits im Debüt-Trailer von Far Cry 5 ein kleines Easter-Egg entdeckt. Auf der Ablage eines Fahrzeuges platzierte Ubisoft eine Wackelpuppe seiner bekannten Rabbids.

Far Cry 5 setzt auf Unberechnbarkeit

Als neuer Junior-Sheriff des fiktionalen Hope County, Montana, werden die Spieler herausfinden, dass ihre Ankunft die bereits seit Jahren schwelenden Pläne einer fanatischen Weltuntergangs-Sekte beschleunigt und The Project at Eden’s Gate dazu verleitet, Hope County nun endgültig gewaltsam zu übernehmen.

Völlig unvorbereitet werden die Spieler in einen Machtkampf hineingezogen. Ihre Aufgabe besteht nun darin, die sorgfältig vorbereiteten Pläne von Eden’s Gate zu durchkreuzen und ein Feuer des Widerstands zu entfachen, um sich selber und die Gemeinde von Hope County zu befreien.

Far Cry 5
In dem Paket ist die Doomsday-Prepper-Ausrüstung, der Doomsday-Van und die Doomsday-911-Handfeuerwaffe enthalten

Belagert und abgeschnitten vom Rest der Welt, werden sich die Spieler mit den Bewohnern von Hope County zusammenschließen und gemeinsam den Widerstand bilden. Der Kampf gegen den Kult wird die Spieler an einzigartige Orte in ganz Hope County führen, die ihnen unterschiedliche Spielerfahrungen liefern werden.

In Far Cry 5 könnt ihr auch fliegen

Während ihrer Reise können Spieler in Flugzeuge steigen und Kultanhänger in Luftkämpfe am Himmel von Hope County verwickeln. Während die Spieler Mitglieder des Kults aufspüren und Ressourcen zum Überleben sammeln, die über die Felder, Wälder, Berge und Flüsse verteilt sind, können sie sich hinter das Steuer berühmter amerikanischer Muscle Cars, Big Rigs, Geländewagen und Boote setzen.

Fahrzeuge bieten zudem Schutz vor Angriffen wilder Tiere oder dienen als gute Möglichkeit, schnell zu entkommen. Denn die Dinge müssen nicht immer so laufen wie geplant.

Weitere Ubisoft-Spiele gibt es hier

Freude des Koop-Modus dürfen sich freuen. Denn in Far Cry 5 wird es möglich sein, die gesamte Kampagne im kooperativen Modus zu spielen. Das ist richtig, die gesamte Kampagne, nicht nur einzelne Missionen. Der Koop-Modus in Far Cry 4 war nach dem Geschmack vieler Spieler zu sehr eingeschränkt.

Einen kleinen Pferdefuß wird es aber auch in Far Cry 5 geben. Denn der Koop-Modus wird nur online und nicht lokal verfügbar sein. Ein Gerücht? Neben der Ankündigung zum Koop-Modus gibt es auch eine erste Andeutung, dass Far Cry 5 möglicherweise über einen Charakter-Editor verfügt. Der Spieler soll Geschlecht und Hautfarbe des Helden wählen können.

Das Spiel wird am 27. März 2018 erscheinen.

Hier könnt ihr das Spiel vorbestellen

Hier geht es zur offiziellen Seite

ANZEIGE
TEILEN
Vorheriger ArtikelWer schafft die Flucht aus diesem Knast?
Nächster ArtikelPuzzle-Plattformer: World to the West
Marion
Ich bin seit Ewigkeiten in der Gamesbranche tätig (BILD, GIGA etc.) und erlaube mir den Luxus, nur über die Spiele zu berichten, die ich auch wirklich mag. Meine Lieblingskonsole: Nintendo Switch. Mein Lieblingsspiel ist aktuell Playdead's INSIDE .