Tom Clancy's Rainbow Six Siege
Tom Clancy's Rainbow Six Siege (Credit: Ubisoft-PR)
ANZEIGE

Ubisoft kündigte heute an, dass Operation Blood Orchid, die zweite Year-2-Karte von Tom Clancy’s Rainbow Six Siege am 29. August für Xbox One, PlayStation 4 Computer-Entertainment-System und Windows PC veröffentlicht wird.

Nachdem in den letzten drei Monaten die Verbesserungen des Spielerlebnisses im Fokus standen, kommen nun wieder neue Inhalte. Das Update umfasst eine neue kostenlose Karten, drei brandneue Operator – zwei aus Hong Kong und einer aus Polen – sowie eine ganze Reihe von Anpassungsgegenständen.


Die drei neuen Operator werden für Season Pass-Besitzer ab dem 29. August und für alle Spieler ab dem 5. September verfügbar sein.

Am 25. und 26. August treten die acht besten Teams aus Europa, Nordamerika und Lateinamerika in der ESL-Arena auf der gamescom in Köln gegeneinander an, um sich den Pro League Champion-Titel der 2. Season von Year 2 und das Preisgeld von insgesamt 237.500 US-Dollar zu sichern.

Das sind die teilnehmenden Teams

  • PENTA Sports
  • ENCE esports
  • Millenium
  • eXcellence Gaming
  • Vertical Gaming
  • Elevate
  • BRK e-Sports
  • Team Fontt

Der Wettkampf wird im Livestream übertragen.

Hier gibt es weitere Ubisoft-Spiele und das Line-Up des Publishers auf der gamescom.

Weitere News zur gamescom erhaltet ihr hier.

 

 

ANZEIGE
TEILEN
Vorheriger ArtikelDay of the Tentacle: Remastered gibt es kostenlos
Nächster ArtikelSonic Forces erscheint Ende des Jahres
Ich bin seit Ewigkeiten in der Gamesbranche tätig (BILD, GIGA etc.) und erlaube mir den Luxus, nur über die Spiele zu berichten, die ich auch wirklich mag. Meine Lieblingskonsole ist aktuell Nintendos Switch - und mein iPhone. Mein aktuelles Lieblingsspiel: Fortnite!