The Stillness of the Wind
The Stillness of the Wind
ANZEIGE

Entwickler Memory of God und Indie-Label Surprise Attack Games haben heute The Stillness of the Wind angekündigt. Das ruhige Spiel über Leben und Verlust wird noch dieses Jahr für PC und Mac via Steam und itch.io erscheinen.

Im Nachfolger zum von Kritikern hochgelobten Where The Goats Are schlüpfen Spieler in die Schuhe von Talma, einer alten Ziegenbäuerin auf einer abgelegenen Farm.

The Stillness of the Wind ist ein Indie-Titel

Das Dorf war einst voller Leben, aber ein Bewohner nach dem anderen verließ das Städtchen. Jeder außer Talma. Am Ende ihrer Tage lebt Talma ein simples Leben und bewirtschaftet ihren einfach Hof, während sie immer beunruhigendere Briefe von ihrer Familie, die in der Stadt wohnt, bekommt.

Entwickelt eure persönliche Routine, während ihr euch um eure Farm und Tiere kümmert. Pflegt eure Ziegen, macht Käse aus ihrer Milch, sammelt Eier, bereitet verschiedene Gerichte zu, erntet Gemüse und tauscht euch mit dem wandernden Händler aus.

Mit einem minimalistischen Look und Soundtrack findet The Stillness of the Wind Schönheit in der Banalität und die Würde, sich unveränderbaren und unvermeidlichen Veränderungen zu stellen – so die Macher selbst über ihr Game. Hier geht es zur offiziellen Seite.

Weitere News erhaltet ihr hier.

Quelle: Pressemitteilung

ANZEIGE
TEILEN
Vorheriger ArtikelCapcoms blauer Bomber erobert die Switch
Nächster ArtikelDie neue Feuerwehr-Simulation Notruf 112
Ich bin seit Ewigkeiten in der Gamesbranche tätig (BILD, GIGA etc.) und erlaube mir den Luxus, nur über die Spiele zu berichten, die ich auch wirklich mag. Meine Lieblingskonsole ist aktuell Nintendos Switch - und mein iPhone. Mein aktuelles Lieblingsspiel: Fortnite!