The Crew 2
The Crew 2 - meldet euch jetzt für die Beta an
ANZEIGE

The Crew 2 heißt ein neues Spiel von Ubisoft, das ideal für Hobbyrennfahrer gedacht ist und begeistern will. Das Spiel, das für PlayStation 4, Xbox One und den PC erhältlich sein wird, erscheint aber erst Anfang 2018. Dennoch lohnt sich bereits jetzt ein Blick auf das Spiel, damit die Vorfreude lange anhält. Update vom 27. Dezember: Ihr könnt euch jetzt für die Beta registrieren.

Für den richtigen Einstieg in diese Welt gibt es zu Beginn eine kurze Einführungsmission. Denn The Crew 2 von Ubisoft unterscheidet sich von The Crew, das bereits 2014 erschienen ist. So sitzt ihr in der ersten Mission beispielsweise in einem schnittigen Porsche, einem Flugzeug und anschließend in einem Rennboot.

The Crew 2 erscheint Anfang 2018

Alles Fahrzeuge, die euch im Spiel erwarten und schon einmal zeigen, dass ihr nicht nur auf den Straße unterwegs sein werdet. Sondern auch in der Luft und auf dem Wasser.

“Unser Team entwickelte neue Ambitionen und Visionen für die The Crew-Marke und wir erwarten, dass The Crew 2 die Grenzen des Genres erweitert und dem Traum von einem grenzenlosen Fahrerlebnis wahr werden lässt,” so Ahmed Boukhelifa, Ivory Tower Studio Managing Director.

UPDATE: Registriert euch hier für die Beta. 

In The Crew 2 lässt euch auf rund wirft 2.000 Quadratkilometer durch die virtuelle USA rasen. Es geht über Straßen, durch Wälder, Berge, Wüsten und Städten. Mit dabei ist beispielsweise New York oder auch der Grand Canyon.

Weitere Spiele-News erhaltet ihr hier.

Ganz cool: The Crew 2 kommt ohne Garage aus. Das heißt, ihr könnt überall, egal wo ihr euch gerade befindet, euer Fahrzeug wechseln. Es genügt im freien Modus eine einfache Tastenkombination und schon wechselt ihr etwa von einem Porsche 911 zu einem Sportflugzeug.

The Crew-Spieler werden vorab belohnt

The Crew 2
Anzeige: Hier könnt ihr das Spiel vorbestellen

Wer bereits The Crew gespielt hat und immer noch spielt, kann sich jetzt besondere Belohnungen für The Crew 2 erspielen. Ihr könntet so bis zu 18 weitere Fahrzeuge für das kommende Spiel freischalten. Das Ubisoft-Belohnungsprogramm wird zwei Mal pro Monat aktualisiert. Behaltet das Spiel also immer im Auge – es wird sich lohnen.

Wie sein Vorgänger soll auch The Crew 2 von dem Games as a Service-Modell profitieren und nach dem Launch regelmäßig mit neuen Updates und Erweiterungen versorgt werden.

Hier geht es zur offiziellen Seite von Ubisoft.

ANZEIGE
TEILEN
Vorheriger ArtikelPlayStation 5 könnte bereits 2020/21 erscheinen
Nächster ArtikelVideospielsucht wird als Krankheit anerkannt
Ich bin seit Ewigkeiten in der Gamesbranche tätig (BILD, GIGA etc.) und erlaube mir den Luxus, nur über die Spiele zu berichten, die ich auch wirklich mag. Meine Lieblingskonsole ist aktuell Nintendos Switch - und mein iPhone. Mein aktuelles Lieblingsspiel: Fortnite!