Anzeige
Home | PC & Konsole | Neue Infos zu Super Mario Odyssey verkündet
PC & Konsole

Neue Infos zu Super Mario Odyssey verkündet

20190111170136_5c38c6d619366f0354bc1b54jpeg

Nachdem mit Link im Open World-Game Zelda–Breath Of The Wild bereits ein alter Bekannter der Nintendo-Welt Einzug auf der Switch gehalten hat, kommt auch die Super Mario-Reihe auf die neue Konsole. Noch rechtzeitig zum lukrativen Weihnachtsgeschäft wird das neue Game am 27. Oktober in den Handel kommen. Was euch erwartet, erfahrt ihr hier, denn auf der gamescom wurde vielen News zum Spiel verkündet.

Erster Eindruck des Spiels Super Mario Odyssey: Vielversprechend

Erste Berichte von der Gamescom scheinen zu bestätigen: das Spiel wird ein Hit. Super Mario Odyssey kommt mit knackiger Grafik, tollem Gameplay und kurzweiligen Aufgaben. Mehr dazu erfahrt ihr in Kürze in unserer ausführlichen Berichterstattung rund um die Kölner Spielemesse.

Anzeige

Während der E3 2017 haben wir bereits dem Team von Treehouse Live zusehen können, als sie das Wüstenland, New Donk City und das Forstland erkundeten. Jetzt hat uns der Produzent des Spiels, Yoshiaki Koizumi, bei der gamescom 2017 auf eine kulinarische Reise ins Schlemmerland mitgenommen.

Einige Länder in Super Mario Odyssey sehen der echten Welt erstaunlich ähnlich, doch andere, wie dieses hier, sind eher surreal oder im Comic-Stil gehalten. Herr Koizumi gab bekannt, dass seine Inspiration für das neue, appetitanregende Land Italien und andere europäische Länder mit ihrer großen kulinarische Vielfalt waren.

Neues von Metroid, Splatoon und ARMS

Doch nicht nur Mario Fans haben dem Messestand der Japaner entgegengefiebert. Liebhaber der Metroid-Reihe bekommen mit Samus Returns einen neuen Ableger für den Handheld 3DS.  Splatoon-Fans können ab kommenden Samstag Revier- und Rangkämpfe auf der neuen Manta Maria-Karte austragen. Mit dem Blubberwerfer steht ab Anfang September außerdem eine neue Spezialwaffe bereit.

Anzeige

Für ARMS-Fans stellt der Hersteller in kürze eine neue Boxerin in den Ring: Straßenkämpferin Lola Pop, kann ihren Körper wie einen Luftballon aufblasen und ist dadurch besonders hart im Nehmen.

Im Video seht ihr mehr zum neuen ARMS-Charakter

Konsole(n) für Retro-Freunde

Weitere Ankündigungen betreffen das Nintendo Classic Mini: Seine Rewind-Funktion etwa erlaubt es, das Spiel ein wenig zurückzuspulen. So kann man knifflige Aufgaben noch einmal in Angriff nehmen, vergessene Gegenstände einsammeln oder einfach nachsehen, ob man in dem betreffenden Spielabschnitt etwas versäumt hat. Die Rückspulzeit hängt von der Art des Spiels ab. In Rollenspielen wie Super Mario kann sie mehrere Minuten betragen. In Action-Titeln wie Super Mario World sind es etwa 40 Sekunden.

Damit ist das Thema Super Nintendo aber noch nicht erledigt: Mit dem New Nintendo 3DS XL – SNES Edition bringen die Japaner einen Handheld im Retro-Look des klassische Designs des Super Nintendo. So haben beispielsweise die inneren Tasten dieser Nintendo 3DS-Version dieselbe Farbe wie die Buttons der Original-Konsole aus den 1990er Jahren.

Anzeige