Anzeige
Home | News | Koop-Shooter Strange Brigade erscheint im August
News

Koop-Shooter Strange Brigade erscheint im August

20190111190140_5c38e31619366f0354bc7d0fjpeg

Rebellion (Sniper Elite 4) hat jetzt den E3-Trailer zum Third-Person-Action-Adventure Strange Brigade veröffentlicht. Ihr seht, wie sich eine bunte Truppe Abenteurer auf eine exotische Safari voller Tücken, Mysterien und Heldentaten begibt. Strange Brigade soll am 28. August 2018 für die PlayStation 4, Xbox One und den PC in den weltweiten Handel gebracht werden.

Der Trailer stellt bislang ungezeigte Gameplay-Aufnahmen aus dem Kampagnen-Level „Hidden Valley“ vor. An diesem Ort erwartet die schneidigen Abenteurer turbulente Action in Form neuer Monster, Rätsel, fieser Fallen, übersinnlicher Kräfte und vielem mehr.

Anzeige

Strange Brigade erscheint Ende August

In einem Mix aus Gameplay-Szenen und Zwischensequenzen bekommt ihr nicht nur einen Ausblick auf die Story des Shooters, sondern auch auf dessen wichtigste Elemente.

In dem Spiel reist ihr in das Ägypten der 30er Jahre des 20. Jahrhunderts. Dort kehrt Seteki, die Hexenkönigin, zurück, nachdem sie über 4000 Jahre lang in einem namenlosen Grab begraben und aus der Geschichte gelöscht worden war. Ein Trupp voller mutiger Helden stellt sich Setekis furchteinflößender Macht und ihrer Armee mumifizierter Monstrositäten entgegen.

Reist nach Ägypten, wobei ihr in der Third-Person-Perspektive Anubis-Kriegern und anderen Untoten ans Leder gehen müsst. Bei Strange Brigade ist der Name Programm, denn ihr könnt in der Tat euren Protagonisten aus einer Brigade von sehr seltsamen Persönlichkeiten auswählen.

Anzeige

Insgesamt könnt ihr aus vier verschiedenen Charakteren wählen, von der Eingeborenen bis hin zum General einer Armee. Vier ist auch das Stichwort, zwar könnt ihr Strange Brigade im Einzelspieler zocken, so richtig heiß her geht es jedoch erst im Vier Spieler Koop-Modus.

Anzeige