The Last of Us Part II
The Last of Us Part II
ANZEIGE

The Last of Us war ein Meilenstein in Sachen Atmosphäre und Storytelling. Im Rahmen der PlayStation Experience 2016 kündigten Sony und Naughty Dog mit The Last of Us Part II den lang ersehnten Nachfolger an. Bereits seit zwei Jahren beschäftigt sich ein Team rund um Naughty Dog-Kreativchef Neil Druckmann mit dem Spiel, wie die Fortsetzung recht lapidar heißen wird.

Und bereits vor eineinhalb Jahren standen die beiden Schauspieler Ashley Johnson und Troy Baker vor den Kameras des US-Studios, um Bewegungsabläufe, Gesten und Mimiken für die zwei Hauptcharaktere Ellie und Joel einzuspielen, deren Reise durch eine von einer Pilzinfektion verheerten USA im ersten The Last of Us thematisiert wurde.

The Last of Us Part II – hier ist der Trailer

 

Im Spiel gibt es ein gibt es Wiedersehen mit Ellie und Joel. Ellie ist nun bereits zu einer 19-jährigen jungen Frau herangewachsen und hat scheinbar eine gehörige Wut im Bauch. In Begleitung von Ziehvater Joel müsst ihr euch dabei weiter durch das zerstörte Amerika kämpfen.

Hier bekommt ihr es wieder mit Infizierten und anderen Überlebenden zu tun. Dadurch, dass ihr diesmal Ellie statt Joel steuert, wird sich The Last of Us II auch anders spielen. Dabei befindet sich Ellie auf einem persönlichen Rachefeldzug. Gegen wen oder was ist aber bisher noch nicht bekannt. Joel steht zwar nicht mehr im Fokus, soll aber trotzdem eine wichtige Rolle in der Handlung spielen.

Der erste Trailer zeigt noch kein echtes Gameplay. Wie es bei Nachfolgern meist der Fall ist, wird sich The Last of Us Part 2 wohl nicht großartig anders spielen als der erste Teil. Demnach würdet ihr euren Charakter aus der Schulterperspektive steuern, Gegenstände sammeln, Gegner töten, Rätsel lösen und euch durch eine tödliche Endzeitwelt schlagen. Sicherlich werden sich die Entwickler von Naughty Dog dennoch ein paar Neuerungen einfallen lassen.

Aktuell ist The Last of Us Part 2 zu etwa 50 bis 60 Prozent fertiggestellt. Diejenigen, die das Spiel schon in diesem frühen Zustand sehen konnten, sollen total begeistert gewesen sein.

Fazit: Im zweiten Teil von The Last of Us dreht sich alles um das Thema Hass. Der zweite Teil spinnt die Geschichte zwischen Joel und Ellie weiter. Im zweiten Teil sind in der Geschichte fünf Jahre vergangen und Ellie ist zu einer jungen Frau herangewachsen. Die Atmosphäre ist noch düsterer als im ersten Teil. Freuen wir uns also auf das Spiel – auch wenn es bis zur Veröffentlichung noch recht lange dauert.

 

Hier erfahrt ihr mehr über das Game

Anzeige: Hier könnt ihr das Spiel bestellen

ANZEIGE
TEILEN
Vorheriger ArtikelUbisofts Nahkampf-Action-Spiel: For Honor
Nächster ArtikelDas Valentinstag-Spiel: Fairy Mahjong Valentinstag
Marion
Ich bin seit Ewigkeiten in der Gamesbranche tätig (BILD, GIGA etc.) und erlaube mir den Luxus, nur über die Spiele zu berichten, die ich auch wirklich mag. Meine Lieblingskonsole ist aktuell Nintendos Switch - und mein iPhone. Mein aktuelles Lieblingsspiel: Fortnite!