Skyrim Cheats
Ihr möchtet euren Skyrim Charakter verändern? Dann schaut hier, wie das geht.
ANZEIGE

Das Rollenspiel aus dem Hause Bethesda steckt voller Überraschungen und wer die Herausforderung in diesem Spiel annimmt, braucht viel Zeit und Geduld. Solltet ihr mal nicht weiterkommen und euch wieder nach Himmelsrand verirrt haben, dann könnten wir euch mit diesen Skyrim-Cheats bestimmt helfen.

PC-Cheats über Konsolenbefehle

Wer Skyrim am PC spielt, kann über die Kommandokonsole des Spiels Befehle eingeben, um z.B. Unverwundbarkeit oder unendlich Gold zu erlangen. Die Konsole öffnet ihr mit der Taste ^ (unter ESC), gebt die Cheats ein und schließt diese auch wieder mit derselben Taste. Bei Befehlen mit WERT könnt ihr eine beliebige Zahl einsetzen, beispielsweise könnt ihr angeben, wie viele Goldstücke ihr haben wollt. Also öffnet die Konsole und probiert es aus:

tgm – Erlangt Unverwundbarkeit.
tcl – Die Kollisionsabfrage wird ausgeschaltet.
player.resethealth – Die Lebensenergie eures Helden wird auf 100 Prozent gesetzt.
player.forceav ShoutRecoveryMult 0 – Die Aufladezeit für Drachenschrei wird auf 0 gesetzt.
player.additem 0000000F WERT – Goldstücke hinzufügen.
player.additem 0000000A WERT – Dietriche hinzufügen.
player.additem 00039BE5 WERT – Dietriche hinzufügen.
player.modav carryweight WERT – Tragkraft des Helden steigern.
advlevel – Heldenlevel wird um 1 erhöht.
player.setlevel WERT = Setzt das Heldenlevel auf diesen Wert.
player.setcrimegold WERT = Bestimmt das auf den Helden ausgesetzte Kopfgeld.
psb -Schaltet alle Magie frei.

Skyrim Cheats
Unverwundbar könnt ihr jedes Monster besiegen

Skyrim Cheats: Karte freischalten und Unsichtbarkeit 

tfc – Flug durch die Kamera.
tcl – Fliegen und gleichzeitig Gegner einfrieren.
tmm 1 – Euch werden alle Orte auf der Karte angezeigt. 
player. setav speedmult WERT – Setzt die Laufgeschwindigkeit des Helden auf den gewählten Wert (100 ist normal).
tdetect – Werdet unsichtbar für alle, außer ihr sprecht einen NPC direkt an (Perfekt für Diebe).
ignorecrime WERT – Wert 1: Der anvisierte NPC ignoriert die Verbrechen, die ihr anschließend begeht. Wert 0: Der anvisierte NPC verhält sich wieder normal.
animcam – Ihr könnt die Kamera frei um den Helden bewegen, während der Held noch gesteuert werden kann.
fov WERT – Gebt einen Wert an, um das Sichtfeld zu ändern. 65 ist der Standardwert, größer (bis 90) ist gut für Widescreen-Monitore.

Skyrim Cheats
Ihr könnt euch alle Orte auf der Map anzeigen lassen.

Skyrim Cheats: Fähigkeiten verbessern und Drachenschreie finden

Mit dem Code player.setav X wird eine eurer Fähigkeiten erhöht. Einfach statt dem X eine der unten stehenden IDs einsetzen:

magicka
health
stamina
alchemy
alteration
block
conjuration
destruction
enchanting
heavyarmor
illusion
lightarmor
lockpicking
marksman
onehanded
pickpocket
restoration
smithing
sneak
speechcraft
twohanded

Skyrim Cheats
Drachenscheie sind mächtig, aber auch schwer zu finden.

Drachenschreie sind nicht immer so leicht zu finden, da es oft die letzte Silbe ist, die fehlt. Hier findet ihr alle Silben mit dem dazugehörigen Code – einfach player. teachword X eingeben und für X den jeweiligen Code einsetzen:

AH – 46B8A
AUS – 60299
BAH – 6029B
DREM – 6029E
DUN – 3291F
FAAS – 3291A
FIN – 32917
FRUL – 44253
FUS – 13E22
GRAH – 3291E
GRON – 32919
GUT – 602A2
HAAL – 5FB96
HUN – 51960
JOOR – 44251
KAAN – 6029D
KAAR – 51961
KEST – 2F7BD
KLO – 48ACB
KOOR – 3CD33
KREIN – 20E19
KRII – 60297
LAAS – 60294
LOK – 3CD31
LUN – 60298
MAAR – 3291C
MEY – 602A1
MIR – 60292
NAH – 2F7BC
NIR – 60296
NUS – 13E24
OD – 46B89
OV – 6029F
QO – 6029C
RAAN – 60291
RO – 13E23
RU – 3291B
STRUN – 6029A
SU – 3291D
TAH – 60293
TIID – 48ACA
TOOR – 20E18
UL – 48ACC
VAH – 3CD32
VIIK – 5FB97
VIING – 46B8B
WULD – 2F7BB
YA – 60295
YOL – 20E17
ZAH – 44252
ZI – 32918
ZOOL – 51962
ZUL – 602A0
ZUN – 5FB95 

Hier gibt es Cheats zu The Legend of Zelda: Breath of the Wild.

Skyrim Special Edition Cheats für PS4 und Xbox One

Auch wenn es für die Konsolen keine Kommandozeile gibt, bedeutet das nicht, dass es keine Tricks und Cheats gäbe. Ihr könnt durch das Nutzen von Mods des Spiels diese aktivieren – diese sind Änderungen von Fans und Spielern am Spiel selbst. Um die Mods zu nutzen, braucht ihr einen Account auf bethesda.net. Sobald ihr euch diesen angelegt habt, könnt ihr das Spiel auf der jeweiligen Konsole starten und findet im Hauptmenü den Menüpunkt Mods. Mit eurem erstellten Account loggt ihr euch dort ein und schon seht ihr die Auswahl an verschiedenen Mods.

Skyrim Cheats
Unsinnig aber lustig: Ihr könnt sogar mit Mods als Son-Goku durch die Landschaft ziehen

Die zwei besten Cheats, die wir für die PS4 und Xbox One empfehlen können, sind Relentless Force und God Gear. Ersterer ist ein mächtiger Zauber, der unglaublichen Schaden verursacht, ähnlich wie beim Drachenschrei. God Gear besteht aus vier Ausrüstungsteilen, die euch unverwundbar machen.

Da viele Mods ins Spiel eingreifen, kann es zum Absturz des Spiels kommen. Unser Tipp: Lasst nicht zu viele Mods gleichzeitig laufen und ladet sie lieber einzeln. Startet dann das Spiel neu und schaut, ob der Mod auch funktioniert. Bedenkt auch, dass ihr keine Trophäen bzw. Achievements erhaltet, solange Mods aktiviert sind. Wenn ihr sie im Hauptmenü wieder deaktiviert, bekommt ihr auch eure Trophäen und Punkte wieder. Trotzdem gibt es viele witzige Mods, probiert sie also gerne aus!

 

ANZEIGE
TEILEN
Vorheriger ArtikelEin süßes Match3-Spiel: Lecker Würfel
Nächster ArtikelSolitaire Cooking Tower: Solitaire mit Gastro-Flair
Ich studiere Druck- und Medientechnik und liebe Anime, Musik und Spiele. Wenn ich nicht über Spiele schreibe oder fleißig am lernen bin, zeichne ich Mangas, spiele Klavier oder zocke League of Legends bis 4 Uhr nachts.