Anzeige
Home | News | Sky Whale richtet sich an kleine Gamer
News

Sky Whale richtet sich an kleine Gamer

20190111190124_5c38dfb619366f0354bc71aajpeg

Jüngere SpielerInnen wollen wir bei FunkyGames nicht vernachlässigen, sodass ich euch heute eine schöne Kinderapp vorstellen möchte, die auch mein Sohn (10)  gerne spielt. Sie heißt Sky Whale, stammt von Nickelodeon und lässt die Kids einen Wal steuern. Und das Schöne ist: Die App, die es für iOS und Android gibt, ist komplett kostenlos.

Anzeige

Sky Whale kostenlos erhältlich

Mit Wolken und abgefahrenen Objekten gelangt man immer höher und immer weiter. Mit unfassbaren Kombinationen erreicht der Narwal vielleicht sogar das Weltall. Aber das sollte nicht euer erstes Ziel sein.

Mit Wolken und abgefahrenen Objekten gelangt man immer höher und immer weiter. Mit unfassbaren Kombinationen erreicht der Narwal vielleicht sogar das Weltall. Aber das sollte nicht euer erstes Ziel sein.

Das Gameplay des Spiels ist ganz einfach. Man tippt das Display an, um sich vorwärts zu bewegen. Allerdings muss man für jede Bewegung mit einem Donut blechen. Wenn keine Donuts mehr übrig sind, fällt man zurück ins Meer und hat verloren. Ziel ist es, so lange wie möglich im Himmel zu bleiben und möglichst viele Donuts einzusammeln.

Anzeige
Sky Whale
Sky Whale

Je mehr Power-Ups eingesammelt werden, umso höher kann gesprungen werden. Logisch, oder? Sky Whale ist ein einfaches und witziges Arcade-Game, das perfekt auf Touchscreens abgestimmt wurde. Man kann es sogar mit nur einem Finger spielen, daher eignet es sich ideal, um sich zwischendurch die Zeit zu vertreiben.

Einzig eine Macke hat das Spiel. Und das ist die Tatsache, das Werbung eingeblendet wird. Sensibilisiert euren Nachwuchs oder euer Geschwisterchen zu dieser Thematik und mit etwas Glück geht nichts schief. Oder spielt einfach im Flugmodus.

Anzeige