Secret of Mana Cheats
So schafft ihr es durch die Welt von Secret of Mana.
ANZEIGE

Ihr möchtet in Secret of Mana eure Begleiter freischalten? Euch gehen die Magiepunkte aus oder ihr sucht wichtige Gegenstände, wie den Zwergenhammer? Wir zeigen euch in diesen Secret of Mana Cheats und Tipps, wie das geht.

Vor Kurzem ist ein 3D-Remake für die PlayStation 4 des Spiels erschienen. Damals wurde das Original von Square Enix 1993 für die SNES veröffentlicht und letztes Jahr kam eine Version für die Nintendo Switch in Japan heraus.

Secret of Mana Cheats: So schaltet ihr Prim und Popoi frei

Auch im Remake von Secret of Mana könnt ihr das Mädchen und die Elfe freischalten. Um im Koop-Modus zu spielen, müsst ihr die beiden treffen und in euer Team aufnehmen. Hier zeigen wir euch, wie ihr Prim und Popoi finden könnt.

Weitere Spiele-Cheats gibt es hier.

So findet ihr das Mädchen Prim

Secret of Mana Cheats
Prim kommt vom Königreich Pandoria.

Wenn ihr den ersten Bosskampf gegen die Mantis-Ameise geschafft habt, solltet ihr euch auf den Weg zum Wasserpalast machen. Es ist ganz wichtig, dort mit den Soldaten im Vorhof zu sprechen. Erst so löst ihr die Begegnung aus.

Danach lauft ihr Richtung Süden zur Stadt Pandoria. Dort werdet ihr von Goblins attackiert und entführt – was nur passiert, nachdem ihr mit den Soldaten geredet habt. Jetzt taucht das Mädchen Prim zu eurer Rettung auf…und verschwindet auch wieder!

Secret of Mana Cheats
Die Goblins wollen euch essen – doch Prim rettet euch!

Um Prim als Begleiterin freizuschalten, müsst ihr euch auf dem Weg zur Burg machen. Hier redet ihr mit ihrem Vater, worauf sie euch dann über den Weg läuft und euch bittet, mit ihr nach ihrem Freund zu suchen. Ihr habt es geschafft: Prim ist Teil eurer Gruppe.

Was noch wichtig ist: Ihr solltet mit Prim an Bord zuerst in den Geisterwald gehen. Macht ihr das nicht, so verlässt sie die Gruppe, geht alleine in den dunklen Wald und kommt erst später zurück.

So kommt ihr zur Elfe Popoi

Secret of Mana Cheats
Popoi ist eine freche, aber liebenswerte Elfe.

Popoi findet ihr im Zwergendorf. Außerdem solltet ihr mindestens 150 GM in den Taschen haben für später. Habt ihr das Dorf erreicht, dann geht zuerst zum Theater beim Objektladen. Hier zahlt ihr die 150 GM, könnt sie aber kurze Zeit später wieder zurückholen. Dann besucht ihr den ansässigen Schmied.

Nachdem ihr den Schmied besucht habt, beginnt der zweite Bosskampf gegen Tropicallo. Diese Pflanzen-Kreatur hält Popoi gefangen: Besiegt ihr sie, so begleitet sie euch aus Dank. Jetzt habt ihr eure Gruppe komplett und könnt im Koop spielen.

Secret of Mana Cheats: Zwergenhammer und Zapplergürtel

Diese beiden wichtigen Gegenstände werden euch später im Spiel noch das Leben retten. Man findet sie nicht so einfach, daher zeigen wir euch hier, wie man sie bekommt.

Hier findet ihr den Zwergenhammer

Ihr erhaltet den Zwergenhammer vom Ältesten in Gaias Nabel. Er überreicht euch diesen aber erst, wenn ihr im Wassertempel den Brabbelback besiegt und den Manasamen zum ersten Mal zurückbringt.

Habt ihr das gemacht, müsst ihr zu Gaias Nabel gehen, südlich des Geisterwaldes. An der Stelle, wo ihr Tropicallo besiegt habt, wird der Älteste euch den Zwergenhammer überreichen. Doch was bringt der? Anfangs nicht viel. Später jedoch könnt ihr damit eine Spielfigur schrumpfen und andersherum jemanden wieder auf seine normale Größe bringen, falls dieser vom Gegner geschrumpft wurde.

Secret of Mana Cheats
Mit dem Zwergenhammer werdet ihr zu einem (Überraschung) Zwerg!

So bekommt ihr den Zapplergürtel

Den Zapplergürtel erhaltet ihr in El Oasis. Zuerst solltet ihr aber den Mecha-Ritter II im Imperatorpalast besiegen. Dort bekommt ihr die Flämmchentrommel von König Trüffel. Damit könnt ihr den Drachen Flämmchen rufen, der euch an alle Orte schneller bringt.

Secret of Mana Cheats
Mit Flämmchen fliegt ihr überall schneller hin.

Danach fliegt ihr zur Insel inmitten des Ozeans: Hier erhaltet ihr im mittleren Haus das Dingelchen. Zum Schluss reist ihr nach El Oasis und überreicht das Dingelchen an zwei Männer, die vor dem ausgetrockneten Wasserloch stehen. Und siehe da – ihr bekommt als Dankeschön den Zapplergürtel.

Dieser hat einen ähnlichen Effekt wie der Zwergenhammer: Der Zapplergürtel verwandelt euch in einen Mogry (einen kleinen Zappler) und auch wieder zurück, wenn Feinde euch damit ärgern.

Secret of Mana Cheats: Magiepunkte auffüllen

Wer Zaubersprüche nutzt, dem ist wohl schon aufgefallen, dass diese Magiepunkte (MP) verbrauchen. Es gibt aber ein paar Methoden, wie man schnell seine MP wieder auffüllen kann.

Secret of Mana Cheats
Nach dem Tod vom Echsenquappel zeigt euch der Manageist Undine Magie.

Sobald ihr den Kampf mit dem Echsenquappel geschafft habt, erlernt ihr Magie. Diese kann aber nur von Prim oder Popoi angewendet werden. Wenn ihr Magie benutzt, erhöht sich eure Stufe – also scheut euch nicht davor oft zu zaubern. Besonders vor Bosskämpfen ist es wichtig, die Magiepunkte aufzuladen.

So füllt ihr eure Magiepunkte auf:

  • Schlafen gehen: So wird eure Gesundheit und MP vollständig aufgefüllt. Am besten solltet ihr in einem Motel oder einer Pension übernachten.
  • Walnuss essen: Walnüsse sind der einzige Gegenstand, der MP auffüllen kann. Dafür sind sie sehr teuer. Eine regeneriert 50 MP.
  • Zauberspruch „Zaubersog“: Den erhaltet ihr vom Manageist Lunatic. Wenn ihr den Zaubersog aktiviert, wird dem Feind stufenabhängig MP entzogen und eurer Mana-Leiste hinzugefügt.

Hier kommt ihr zur offiziellen Website des Spiels.

ANZEIGE
TEILEN
Vorheriger ArtikelTap Titans 2: Tippt bis die Finger brennen
Nächster ArtikelDie Ballonjagd kann ab sofort beginnen
Le
Ich studiere Druck- und Medientechnik und liebe Anime, Musik und Spiele. Wenn ich nicht über Spiele schreibe oder fleißig am lernen bin, zeichne ich Mangas, spiele Klavier oder zocke League of Legends bis 4 Uhr nachts.