Anzeige
Home | News | Ein Einhorn-Bubble-Shooter: Rainbowdrops
News

Ein Einhorn-Bubble-Shooter: Rainbowdrops

20190111180148_5c38d6e619366f0354bc53a3jpeg

Rainbowdrops scheint das ideale mobile Game für alle Einhorn-Fans zu sein. Und da die Macher kleinere Bugs behoben haben, sollte dem Bubble Shooter-Spaß nichts mehr im Wege stehen. Die App ist nicht kostenlos - aber wer 0,99 Euro übrig hat, erhält dafür das nette Spiel der Pummeleinhorn GmbH. Das Spiel wurde zudem gerade aktualisiert (Stand: 1. März 2018)

Bei diesem Spiel wurde das Rad des Genres nicht neu erfunden. Denn auch in diesem Spiel ist es eure Aufgabe, bunte Farbbälle abzuwerfen. Dazu steuert ihr ein Einhorn - ein pummeliges Einhorn.

Anzeige

Rainbowdrops ist von Beginn an schwierig

Rainbowdrops erinnert ein wenig an das Game Bubble Witch Saga von King, denn nachdem alle Bälle abgeworfen wurden, landen sie am Ende in Töpfen. Diese bringen euch weitere Punkte ein. Denn euer Ziel sollte es sein, jedes Level zu lösen und viele Punkte zu generieren.

Rainbowdrops
Rainbowdrops

Gesteuert werden die Bälle mit einer Zuckerkanone. Diese steuert ihr ganz einfach mit den Fingern. Stellt euch geschickt an und nutzt auch die Banden, um in höheren Leveln auch an die oberen Spielbälle zu gelangen.

Das Spiel ist nicht ganz ohne, denn bereits die ersten Level sind schwierig zu meistern. Da könnte der eine oder andere Spieler schnell gefrustet sein. Gerade kleine Gamer, die sicherlich Lust auf das Einhornspiel haben, sollten nicht direkt überfordert werden.

Anzeige

Update: Es ging offensichtlich mehreren Gamern so, dass die ersten Levels bereits zu schwierig waren. Deswegen haben die Macher noch einmal an dem Spiel geschraubt - und schau an, es wird wirklich einfacher.

Einige Spieler meckern darüber, dass sie der Bubble Shooter immer wieder herauswirft. Das Problem habe ich (noch) nicht. Wer es wissen will, ich spiele es mit einem Galaxy 6. Ich bin aber auch erst im 17. Level - vielleicht treten die Probleme erst später auf.

Das sind die Features des Spiels

  • Nette Grafik
  • Einfache Steuerung
  • Spaß mit dem bekannten Pummeleinhorn
  • Fünf Leben
  • Es kostet 0,99 Euro
  • Auch für kleine Gamer geeignet
  • Das Spiel erfordert mindestens Android 4.1 oder höher

Anzeige