PS4-Firmware-Update
PS4-Firmware-Update
ANZEIGE

Sony arbeitet gerade emsig an einem PS4-Firmware-Update, das unter anderem PS4 Pro-Spielern zukünftig erlauben soll, via Twitch mit 1080p und 60 Bildern pro Sekunden zu streamen. 

Einen offiziellen Termin für Firmware-Update 5.0 gibt es zwar noch nicht, aber die Kollegen von eurogamer haben bereits eine Liste der anstehenden Änderungen zugespielt bekommen.

Dank des kommenden Updates soll es zudem möglich sein, anderen Usern zu folgen. Eine bestätigte Freundschaftanfrage ist dann offensichtlich nicht mehr nötig. Bis dato können PlayStation-4-Gamer nur verifizierten Accounts folgen, zum Beispiel denen bestimmter Entwickler oder YouTuber. Das kennen Xbox One-Spieler längst.

Weitere angebliche neue Erweiterungen

PS4-Firmware-Update
Anzeige: Hier könnt ihr eine PS4 Pro bestellen

System-Benachrichtigungen sollen über das Schnellmenü sichtbar sein, sodass ihr nicht in den Home-Screen zurückwechseln müsst. Der Status von Uploads und Downloads ist ebenfalls im Schnellmenü einsehbar.

Ein weiterer Schwerpunkt von Firmware-Update 5.0 soll offenbar Kontenverwaltung und Familieneinstellungen betreffen. Neue Familienkonten sollen mehrere Konten für Erwachsene innerhalb einer Familie bieten

 

Hier geht es zur offiziellen PlayStation-Webseite.

Weitere News erhaltet ihr hier.

ANZEIGE
TEILEN
Vorheriger ArtikelAsmodee bringt Fallout als Brettspiel heraus
Nächster ArtikelMinecraft auf der gamescom 2017
Marion
Ich bin seit Ewigkeiten in der Gamesbranche tätig (BILD, GIGA etc.) und erlaube mir den Luxus, nur über die Spiele zu berichten, die ich auch wirklich mag. Meine Lieblingskonsole ist aktuell Nintendos Switch - und mein iPhone. Mein aktuelles Lieblingsspiel: Fortnite!