PlayStation Vita
PlayStation Vita - bald endet eine KonsolenÄra
ANZEIGE

Die Ära Playstation Vita neigt sich dem Ende zu. Sony hat jetzt mitgeteilt, dass die Produktion von physischen Spielen Ende März 2019 eingestellt wird. Die PS Vita ist seit 2012 auf dem Markt, konnte sich aber gegen die starke Konkurrenz nicht durchsetzen. Allein die Tatsache, dass viele Gamer auf ihren Smartphones vermehrt spielen, hat der PS Vita vermutlich das Genick gebrochen.

Auch die teuren Speicherkarten, die nicht dem weitaus verbreiteterem SD-Standard entsprechen, waren seit jeher ein großes Manko der Vita. Der Nachfolger der PSP konnte sich aber gegen den Riesenerfolg von Nintendo 3DS und Mobile-Gaming nie wirklich durchsetzen.

Digitale Distribution von PS-Vita-Games wird vorerst fortgesetzt

Ab April 2019 wird es neue Spiele für die PS Vita nur noch per Download zu kaufen geben. Sony bestätigte, dass die digitale Distribution für die Handheld-Konsole bis auf Weiteres fortgesetzt wird. Das japanische Unternehmen teilte Spiele-Entwicklern mit, dass letzte Bestellungen für die Herstellung von Vita GameCards bis 15. Februar 2019 eingereicht werden können.

Die PlayStation Vita ist vor allem bei Liebhabern von Indie-Games und JRPGs beliebt

Anzeige: Hier könnt ihr noch eine PS Vita bestellen

Eines der wenigen Spiele, die noch erscheinen werden, ist beispielsweise Stardew Valley, das ab dem 22. Mai in den Handel kommt. In dem Game erbt ihr die alte Farm eures Großvaters und gewappnet mit ein paar alten Werkzeugen und einer Hand voll Münzen macht ihr euch auf den Weg in euer neues Landleben.

Weitere Spiele-News!

Ihr findet euch wieder, wie ihr Korn anbaut, Tiere züchtet, in die Mienen hinabsteigt, um es mit den Monster-Bewohnern dort aufzunehmen oder aber einfach nur bei den Stadtbewohnern oder am Strand für entspannendes nächtliches Fischen (Anzeige:Stardew Valley Collector’s Edition – [Playstation 4])

ANZEIGE
TEILEN
Vorheriger ArtikelFit In: AR-Puzzle mit Frust pur!
Nächster ArtikelDomiNations hat ein großes Update erhalten
Ich bin seit Ewigkeiten in der Gamesbranche tätig (BILD, GIGA etc.) und erlaube mir den Luxus, nur über die Spiele zu berichten, die ich auch wirklich mag. Meine Lieblingskonsole ist aktuell Nintendos Switch - und mein iPhone. Mein aktuelles Lieblingsspiel: Fortnite!