Toy Blast
ANZEIGE

Toy Blast von Peak Games hat mal erneut ein Update erhalten – dem Spiel wurden jetzt 20 weitere Levels hinzugefügt. Wer einfach nicht genug von diesem Puzzle bekommen kann, ist bei diesem mobilen Spiel an der richtigen Stelle. Toy Blast gibt es kostenlos in den jeweiligen Stores (Stand: 8. Mai 2018).

Und das erwartet euch in Toy Blast: Jeder Spieler hat zu Beginn fünf Leben zur Verfügung. Sind diese aufgebraucht, muss man entweder einige Minuten warten, um ein weiteres zu erhalten oder ihr investiert echtes Geld, um weitere Leben zu erhalten.

Toy Blast ist so gut wie Candy Crush & Co.

Davon rate ich aber immer wieder ab, denn so viel Zeit werdet ihr mit einem anderen Spiel überbrücken können.

Aufgrund der großen Konkurrenz (beispielsweise durch Cookie Jam, Candy Crush Soda Saga oder Jewel Mania) muss Toy Blast einzigartig sein, um sich durchzusetzen. Das schaffen die Entwickler mit einer tollen grafischen Umsetzung und zahlreichen Spielelementen, die nach und nach freigeschaltet werden.

Weitere Spiele-Apps erhaltet ihr hier.

Das Ziel des Spiels Toy Blast ist, der kleinen Amy dabei zu helfen, kostbare Spielzeuge zu sammeln. Dazu tippt man Blöcke an, um diese zu entfernen. Im Gegensatz zu Farm Heroes Saga vertauscht man keine Objekte, sondern muss lediglich zusammenhängende Blöcke antippen.

Das Spiel macht süchtig – seid also gewarnt

Toy Blast
Toy Blast gibt es kostenlos in den Stores

Das Spiel Toy Blast bietet euch ein kleines Tutorial, das das Spiel genau erklärt. Das Game ist mittlerweile auch auf Deutsch erhältlich. Euer jeweiliges Levelziel wird direkt vor Spielstart angezeigt und ist auch jederzeit links oben einsehbar.

Im ersten Level gilt es, zehn blaue und zwei rote Blöcke zu entfernen. Dabei reicht es übrigens schon aus, mindestens zwei Blöcke anzutippen. Das vereinfacht das Spiel.

Es gibt häufig Updates

Peak Games ist offensichtlich vom eigenen Spiel überzeugt und begeistert – und das bekommen die Spieler zu spüren, denn auch nach einem Jahr erhält es immer wieder neue Updates.

So hat Toy Blast aktuell (29. März 2018) 20 neue Levels erhalten. Es soll ja Spieler geben, die immer wieder warten müssen, bis neue Level- oder Levelwelten hinzugefügt werden.

Hier geht es zur Android-Version

Hier geht es zur iOS-Version

ANZEIGE
ÜBERBLICK DER REZENSIONEN
Steuerung
Grafik & Sound
Suchtfaktor
Unterhaltungswert
Preis
TEILEN
Vorheriger ArtikelPokémon GO Summer Tour 2018
Nächster ArtikelSwitch: Das kostet der neue Online-Service
Ich bin seit Ewigkeiten in der Gamesbranche tätig (BILD, GIGA etc.) und erlaube mir den Luxus, nur über die Spiele zu berichten, die ich auch wirklich mag. Meine Lieblingskonsole ist aktuell Nintendos Switch - und mein iPhone. Mein aktuelles Lieblingsspiel: Fortnite!