Blaster Master Zero
Blaster Master Zero
ANZEIGE

Blaster Master Zero von Nintendo ist ein Action-Entdecker-Spiel mit Top-Down und Side-View-Grafik im 8-Bit-Stil der goldenen NES-Ära. Das Spiel bietet euch Abenteuer aus der Vogelperspektive. Und es warten weitläufige Science-Fiction-Welten auf euch.

Und das ist die Geschichte zum Spiel:  Wir befinden uns auf der Erde in der nahen Zukunft. Der junge Jason Frudnick besteigt das Schlachtfahrzeug SOPHIA III und begibt sich auf ein Abenteuer in den unterirdischen Tiefen des Planeten.

Blaster Master Zero – kämpft gegen Mutanten

In den Side-View-Abschnitten übernehmt ihr jetzt die Kontrolle über SOPHIA III. Und erforscht eure Umgebung auf der Suche nach dem Eingang zum Unterschlupf des Endgegners. Wenn ihr den Eingang gefunden habt, müsstet ihr rasch die SOPHIA III verlassen, um im Unterschlupf die Mutanten im Top-Down-Modus zu bekämpfen.


Hier gibt es den offiziellen Trailer zum Spiel

Die Aufgabe lautet demnach, die Zwischenbosse als auch den Endgegner zu besiegen. Denn nur so werdet ihr neue Items, Fähigkeiten und Waffen freischalten können und Verbesserungen an der SOPHIA III und Jasons Ausrüstung vornehmen können.

Weitere Nintendo-Spiele erhaltet ihr hier.

Solltet ihr diese Aufgaben erledigt haben, reist einfach weiter in das nächste Gebiet. Blaster Master Zero kann übrigens mit ein oder zwei Personen gespielt werden.

Energiehaushalten für Fortgeschrittene

Statt schnittiger Sprungpassagen stehen euch kernige Ballereien bevor, bis ihr den Schatz am Ende eines der vielen kompakten Labyrinthe geborgen habt. Der Clou dabei: Jasons Waffe lässt sich mit Power-Ups verstärken, die ihr so lange behalten, wie ihr keinen Schaden nehmt. So könnt ihr aus eurer lächerlichen Erbsenpistole etwa ein wildes Maschinengewehr, eine mächtige Blitzkanone oder einen vernichtenden Flammenwerfer machen.

Derartige Hilfe wird spätestens bei den Bossgefechten am Ende vieler Verliese wichtig. Dank der gelungenen Steuerung, die auch Seitenschrittmanöver erlaubt, habt ihr jedoch in jeder noch so kniffligen Situation volle Kontrolle.

Hier geht es zur offiziellen Seite

ANZEIGE
TEILEN
Vorheriger ArtikelNintendo 3DS: YO-KAI WATCH 2
Nächster ArtikelPokémon GO: Russe ging in Kirche auf Monsterjagd
Ich bin seit Ewigkeiten in der Gamesbranche tätig (BILD, GIGA etc.) und erlaube mir den Luxus, nur über die Spiele zu berichten, die ich auch wirklich mag. Meine Lieblingskonsole ist aktuell Nintendos Switch - und mein iPhone. Mein aktuelles Lieblingsspiel: Fortnite!