Nintendo Direct
Nintendo Direct - das präsentierte Nintendo gestern nacht
ANZEIGE

Nintendo hat in der vergangenen Nacht in einer Direct-Konferenz mitgeteilt, welche Spiele es demnächst für die Switch und den 3DS geben wird. Mit dabei sind Games wie Minecraft (3DS) oder auch Mario Party: The Top 100. Für alle, die die Übertragung verpasst haben, zeigen wir euch das komplette Event in einem Video.

Um diese Games geht es:

  • Minecraft New Nintendo 3DS Edition
  • Splatoon 2
  • Doom
  • Wolfenstein II: The New Colossus
  • Mario Party: Top 100
  • Super Mario Odyssey
  • ARMS
  • Kirby Battle Royale

Crafting-Fans werden demnächst auch auf dem Handheld Klötzchen bearbeiten können. Da das Game allerdings nur auf dem New 3DS sowie New 2DS läuft, wurde das Spiel Minecraft: New Nintendo 3DS Edition genannt. Eure Aufgabe in dem Spiel ist es, eine zufällig generierte Welten und baue Unglaubliches zu erkunden.

Nintendo Direct – diese Spiele erscheinen bald

Zur Verfügung stehen euch im Kreativmodus unbegrenzte Ressourcen. Ihr könnt euch aber auch im Überlebensmodus tief in die Welt graben, während ihr Waffen und Rüstung produziert, um gefährliche Kreaturen abzuwehren. Der Download über den eShop ist jetzt sehr bald möglich.

Super Mario Odyssey: Neues Bundle

Es gab auch Neuigkeiten zum Spiel Super Mario Odyssey. Denn neben der bekannten Stadt New Donk City und Sand Kingdom wird es auch ein Schlemmerland, ein Forstland, ein Kaskaden- und Hutland geben. Darüber hinaus stellten die Entwickler klar, dass sehr viele Power Moons in den Levels versteckt wären. Manche Monde sollen besonders gut versteckt sein und unter Umständen die Lösung eines Rätsels erfordern.

Nintendo Direct
Auf seinem Scooter cruist Super Marion durch New Dony City

Für die Switch gibt es noch nicht viele Bundle-Angebot. Aber das Weihnachtsgeschäft naht und was liegt da näher, als ein bisschen mehr anzubieten, um Spieler zum Kauf zu animieren? Passend zum Release des Games Super Mario Odyssey wird es ein Bundle geben, dass den Software-Titel, die Konsole, rote Joy-Cons sowie einen Case beinhaltet.

Anzeige: Bestellt hier das Switch-Spiel

Über den Preis wurde nicht gesprochen – oder ich habe es verpasst. Das Spiel und somit auch das Bundle und die dazugehörigen Amiibo sind ab dem 27. Oktober 2017 erhältlich.

Ein weiteres Highlight: Mario Party

Das Game besteht seit jeher aus einer Ansammlung diverser Mini-Games, die vor allen Dingen auch für Multiplayer-Späße sorgen sollen. In Mario Party: The Top 100 vereint Nintendo jetzt die bislang besten 100 Minispiele des Franchise in einem einzigen Spiel. Mario Party: The Top 100 wird auch den lokalen Download Play für bis zu vier 3DS-Besitzer unterstützen. Das heißt, dass lediglich ein Spieler das Spiel besitzen muss, um ihn mit den Freunden zu spielen. Das Game wird bereits im November für den Nintendo 3DS erscheinen.

Weitere 3DS-Spiele

  • Kirby Battle Royale kennen Fans schon seit einiger Zeit. Das Multiplayer-Spiel zum 25-jährigen Kirby-Jubiläum erscheint am 3. November
  • Layton’s Mystery Journey kommt am 6. Oktober auf den Markt. Für Smartphones ist es schon erhältlich
  • The Alliance Alive erscheint früh im Jahr 2018, eine Demoversion von Etrian Odyssey – Beyond the Myth kurz nach der Präsentation im amerikanischen eShop

Splatoon 2 war auch Thema

Nintendo Direct
Ab Samstag wird es bereits neue Maps geben

Regelmäßig veröffentlicht Nintendo Updates für das Spiel Splatoon 2, das bei sehr, sehr vielen Gamern sehr gut ankommt. Und ab kommenden Samstag (16. September) wird es ab 4 Uhr die Tümmlerkuppel geben. So gibt es dann neue Gitter als zusätzliche Durchgänge und zusätzliches Revier an beiden Seiten des Areals.

Ein neues Update für ARMS ist ab sofort verfügbar; mit einer neuen Stage und der neuen Kämpferin Lola-Pop. Spieler können jetzt außerdem die Steuerung anpassen. Das pene-World-Spiel von Bethesda The Elder Scrolls V: Skyrim wird ab dem 17. November auf Switch erhältlich sein.

Anzeige: Link gibt es bereits als amiibo-Figur

The Legend of Zelda: Breath of the Wild war auch Thema. Aber es ging mehr um die amiibo-Figuren, die ab November erhältlich sein werden.

Demnach werden die Figuren von Mipha, Revali, Daruk und Urbosa am 10. November erhältlich sein. Die Figuren wird es aber nur im Viererbundle geben.

Für alle, die es etwas härter mögen: Doom

Das Spiel Doom wird auch demnächst auf der Nintendo Switch erscheinen. Obwohl keine konkreten Details zu einem Release-Termin genannt wurden, können wir davon ausgehen, dass es diesen Winter erscheinen wird. Auch in der Switch-Version wird der Actionshooter mit einer USK-Freigabe ab 18 Jahre gekennzeichnet werden.

Nintendo Direct
Der Ego-Shooter- und Action-Adventure wird für Switch erscheinen

Auch das Spiel Wolfenstein schafft den Sprung auf Nintendos Hybridkonsole. Wolfenstein II: The New Colossus.  Abgesehen von der Tatsache, dass die Switch-Umsetzungen die gleichen Features bieten werden wie ihre Pendants für den PC beziehungsweise die stationären Konsolen, wurden bisher keine weiteren Details genannt. Erhältlich soll der Bethesda-Titel aber erst im kommenden Jahr sein. Wann genau, blieb aber offen.

Fazit: Freuen wir uns einfach auf alles, was Nintendo demnächst auf den Markt bringen wird und hoffen, dass die Preise für das Bundle oder auch die amiibo-Viererfiguren moderat sind.

Mehr Nintendo-Spiele erhaltet ihr hier.

Weitere Spiele-News gibt es hier.

ANZEIGE
TEILEN
Vorheriger ArtikelNeu für die Switch: Rayman Legends Definitive Edition
Nächster ArtikelIron Marines: When the going gets tough
Marion
Ich bin seit Ewigkeiten in der Gamesbranche tätig (BILD, GIGA etc.) und erlaube mir den Luxus, nur über die Spiele zu berichten, die ich auch wirklich mag. Meine Lieblingskonsole ist aktuell Nintendos Switch - und mein iPhone. Mein aktuelles Lieblingsspiel: Fortnite!