Nintendo Direct - das sind die kommenden Spiele
Nintendo Direct - das sind die kommenden Spiele
ANZEIGE

Die Nintendo Direct-Präsentation aus der Nacht vom 8. auf den 9. März 2018 ist vorbei und allerhand News wurden präsentiert. Eine Neuigkeit ist, dass das Prügelspiel Super Smash Bros. noch dieses Jahr exklusiv für Nintendo Switch erscheinen wird. Was der Publisher ansonsten noch angekündigt hat, erfahrt ihr hier.

Das japanische Unternehmen präsentierte in der Webshow mehr als ein Dutzend Spieleneuheiten (sowohl für die TV-Konsole Nintendo Switch als auch für die mobilen Geräte der Nintendo 2DS & 3DS-Familie). Mit dabei waren zahlreiche Titel von weiteren Publishern (wie SQUARE ENIX, Capcom, Grasshopper Manufacture oder Ubisoft).

Nintendo Direct – das sind die kommenden Spiele

Fans der Super Smash Bros.-Reihe hatten bei dem Live-Stream besonderen Grund zur Freude: Im Ankündigungstrailer waren viele bekannte Gesichter zu sehen. Darunter Mario, Link und die Inklinge aus der Splatoon-Reihe.

Neues zu Splatoon 2 wurde ebenfalls verkündet. Im April steht ein umfangreiches, kostenfreies Update für das Spiel an. Die kommende Version 3.0 enthält mehr als 100 neue Ausrüstungsgegenstände sowie weitere Arenen, die im Laufe des Frühjahrs erscheinen werden. Dazu zählt die Steinköhler-Grube, das Camp Schützenfisch und der Flunder Funpark.

Weitere Nintendo-News gibt es hier.

Nintendo Direct - das sind die kommenden Spiele
Agent 8, ein weiblicher Oktoling ohne Gedächtnis, kämpft sich durch 80 Missionen und tauct dabei in eine Geschichte ein, die neues Licht auf besonders beliebte Spielcharaktere wirft.

Ein toller Event wirft seine Schatten voraus, denn am am 31. März 2018 wird das große Turnier „Splatoon European Championship“ stattfinden. In diesem Sommer folgt dann noch die „Octo Expansion“, die eine neue Singleplayer-Kampagne und Multiplayer-Partien mit Oktolingen bieten soll.

Spieleproduzent Masashi Takahashi von SQUARE ENIX hat in seinem Part des Nintendo Direct-Videos neue Einzelheiten zu dem Rollenspiel bekanntgegeben, darunter auch den endgültigen Namen: Octopath Traveler.

Darüber hinaus stellte er zwei weitere Hauptcharaktere vor – Tressa und Alfyn – sowie die Möglichkeit, jeder Figur mehrere Berufe zuzuweisen. Tressa ist eine Händlerin und kann  besondere Items von NPCs kaufen, die dem Spieler bei seiner Reise helfen. Alfyn kann als Apotheker auf heilende Effekte zurückgreifen und entlockt anderen Figuren in Gesprächen mehr Informationen.

Jede Figur hat anfangs einen Job, ihr könnt im Spiel aber mit jedem Charakter noch einen zweiten Job erlernen und im Kampf einsetzen. Dadurch ergeben sich etliche Kombinationen. Octopath Traveler wird am 13. Juli exklusiv für Nintendo Switch erhältlich sein.

Mario Tennis Aces bietet einen Story Modus mit kreativen Boss-Kämpfen

Nintendo Direct - das sind die kommenden Spiele
In Mario Tennis Aces wird euch ein ganzes Arsenal von Schlägen und Strategien zur Verfügung stehen – erhältlich ist das Sportspiel ab dem 22. Juni.

Mario Tennis Aces ist eines der umfangreichsten Mario-Sportspiele, die Nintendo bisher veröffentlicht hat. Im Realmodus lassen sich die Charaktere in diesem farbenfrohe Tennis-Turnier auf dem Bildschirm steuern, indem man die Joy-Con wie richtige Tennisschläger schwingt. Das Spiel erscheint am 22. Juni exklusiv für Nintendo Switch.

Sushi Striker: The Way of Sushido

Nintendo Direct - das sind die kommenden Spiele
Die Zutaten des Spiels sind einfach, aber sein Gameplay ist raffiniert und macht Appetit auf mehr.

Auf der letzten E3 wurde das Spiel nur für Nintendo 2DS und den 3DS angekündigt, jetzt gab Nintendo aber bekannt, dass Sushi Striker: The Way of Sushido für die Switch erscheinen wird. Das Spiel sollte man niemals hungrig spielen, denn hier verschlingt ihr Sushi am Fließband und sammeln farblich zueinander passende Tellerchen, um dann ihre Gegner damit zu bewerfen. Im Multiplayer-Modus können gleich mehrere Freunde gemeinsam den Sushi-Kampf aufnehmen, entweder über die lokale oder über die Online-Verbindung.

Sushi Striker: The Way of Sushido erscheint am 8. Juni sowohl für Nintendo Switch und Nintendo 2DS & 3DS.

Travis Strikes Again: No More Heroes

Nintendo Direct - das sind die kommenden Spiele
No More Heroes: Travis Strikes Again

Wenn Travis Touchdown die Spielewelt betritt, sollte man sich auf Randale epischen Ausmaßes gefasst machen. Die jüngste Folge der kultigen No More Heroes-Reihe umfasst nicht weniger als sieben Spiele – darunter ein Action-, ein Renn- und ein Puzzle-Spiel. Mit je einem Joy-Con gewappnet, können sich zwei Spieler in der kooperativen Multiplayer-Action zusammentun.

Travis Strikes Again: No More Heroes startet noch in diesem Jahr exklusiv auf Nintendo Switch.

ANZEIGE
TEILEN
Vorheriger ArtikelProphet Joseph wartet in Far Cry 5 auf euch
Nächster ArtikelPokémon Tekken DX: Die besten Tipps für Einsteiger
Ich bin seit Ewigkeiten in der Gamesbranche tätig (BILD, GIGA etc.) und erlaube mir den Luxus, nur über die Spiele zu berichten, die ich auch wirklich mag. Meine Lieblingskonsole ist aktuell Nintendos Switch - und mein iPhone. Mein aktuelles Lieblingsspiel: Fortnite!