Nindies - Indie-Spiele für Nintendo Switch
Nindies - Indie-Spiele für Nintendo Switch
ANZEIGE

Es müssen nicht immer die großen Entwicklerstudios sein! Nintendo hilft kleineren kreativen Studios, ihre Spiele groß herauszubringen. Derartige Spiele werden liebevoll Nindies genannt. Zu solchen Indie-Games für die Nintendo Switch zählen beispielsweise Spiele wie Graceful Explosion Machine oder auch Thimbleweed Park. Super Meat Boy wird das erste Nindie des Jahres 2018.

Die Hybridkonsole der Japaner ist noch nicht einmal ein Jahr auf dem Markt. Einige Spieler meckern, dass die Auswahl der Spiele nicht groß genug sein. Das ist falsch, denn es sind bereits unzählige Highlights erschienen, die weltweit viele Fans gefunden haben. Und dazu zähle ich nicht Zelda oder Mario, denn das sind Selbstläufer.

Nindies – Indie-Spiele für Nintendo Switch sind extrem beliebt

Steamworld Dig 2 von Image & Form ist so ein Spiel, das vielleicht nicht alle Spieler kennen. In diesem schönen Buddel-Spiel schaufelt sich der Held Rusty mit Picke und einem Rucksack immer tiefer ins Erdreich, um Erze zu sammeln und sie beim Händler für etwas Kleingeld zu verhökern. Im Tausch gibt es stets neue Upgrades, die das Leben als Bergarbeiter einfacher machen und mir den Abstieg in die dunkelsten Tiefen ermöglichen.

Weitere Nintendo-Spiele erhaltet ihr hier.

In Zukunft (also noch in 2018) wird Nintendo mehr als 100 weiterer Spiele für die Switch herausbringen. Eine Vielzahl von Spielen soll bereits fertig sein und auf den Release für die Konsole warten. Die Switch wird dann immer noch die Konsole mit den wenigsten Spielen sein, aber sie mausert sich.

Nindies - Indie-Spiele für Nintendo Switch
Ab dem 11. Januar für Nintendo Switch erhältlich: Super Meat Boy

Als erstes im neuen Jahr wird es ab dem 11. Januar das Spiel Super Meat Boy geben. Die Spielfigur Meat Boy ist ein Junge ohne Haut. Er sieht aber vielmehr aus wie ein  kleiner, roter Würfel mit meist freundlichem Gesicht. Seine Arme sind kurz – die Beine ebenfalls. Er liebt Bandage Girl, die ihm ähnelt, aber etwas kleiner und rosa ist.

Weitere Spiele-News erhaltet ihr hier.

Als Gegenspieler in diesem Plattform-Spiel, das eine zweidimensionale Spielwelt von der Seite ist, erscheint Dr. Fetus vorgestellt, ein Fötus in einem Glas, das in einem schwarzen Anzug steckt. Er verprügelt Meat Boy ohne besonderen Grund, weshalb dessen Gesicht im Spiel lädiert wirkt, und entführt Bandage Girl. Worum geht’s? Ihr müsst Dr. Fetus verfolgen und Bandage Girl befreien.

 

ANZEIGE
TEILEN
Vorheriger ArtikelJustice League Action Run – die Helden erwarten euch
Nächster ArtikelMobiles Billardspiel: 8 Ball Pool
Ich bin seit Ewigkeiten in der Gamesbranche tätig (BILD, GIGA etc.) und erlaube mir den Luxus, nur über die Spiele zu berichten, die ich auch wirklich mag. Meine Lieblingskonsole ist aktuell Nintendos Switch - und mein iPhone. Mein aktuelles Lieblingsspiel: Fortnite!