New Style Boutique 3: Styling Star
New Style Boutique 3: Styling Star von Nintendo ist seit heute erhältlich
ANZEIGE

New Style Boutique 3: Styling Star erscheint heute und wird sicherlich wieder vielen Fans gefallen, die es modisch mögen. Denn in dem Spiel dreht sich alles ums Aussehen. Das Spiel ist bereits die vierte Ausgabe – und 2,4 Millionen begeisterte Spieler in Europa können nicht irren. Der Preis für das 3DS-Spiel: 40 Euro.

Indem ihr euer Stilempfinden mit Geschäftssinn paart, könnt ihr in dem neuen Spiel eure eigene Boutique zum Zentrum der Modewelt machen. Wenn ihr besser als andere seid, könnt ihr in der komplett neuen Handlung des Spiels zu Trendsettern in der Musikszene aufsteigen. Davon träume ja viele – nicht umsonst gibt es aktuell so viele Modenblogs im Netz.

Ideal für Fashionistas: New Style Boutique 3: Styling Star


In der Handlung des Spiels werdet ihr von der Talentagentur NIN10 kontaktiert, die Modeschöpfer für drei aufstrebende Stars sucht. Das ist der Türöffner in die Welt der Pop-Musik – und die Chance, zu echten Promi-Stylisten zu werden.

Weitere Nintendo-Spiele gibt es hier.

Die Spieler unterstützen die drei jungen Sängerinnen auf ihrem Weg zum Starruhm, indem sie Outfits für sie kreieren und ihnen helfen, ihre eigene Identität zu entwickeln. Schließlich treten alle drei in Kostümen auf, die die Spieler für sie entworfen haben. Sogar ihren Musikstil passen sie dabei an die gewählte Mode an.

Die Herrenboutique ist wieder da

Anzeige: Hier könnt ihr das 3DS-Spiel bestellen

Mode geht alle etwas an, und auch Männer wollen im Spiel beraten werden. Also ist die Herrenmode in diesem Titel wieder ein vollwertiges Spielelement – mit einer eigenen Boutique. Helft ihr hier aus, könnt ihr euren modischen Einfluss ausweiten und in der Handlung des Spiels Ereignisse auslösen, die sich speziell um Herrenmode drehen.

Weitere Spiele-News erhaltet ihr hier.

Teilt eure Outfits mit euren Freunden

Der Design-Markt ist eine spielinterne App, die es euch ermöglicht, die von euch kreierten Kleider und Outfits online mit euren Freunden zu teilen. Eine weitere interne App, das Shop-Navi, erlaubt es, das Interieur seiner liebevoll gestalteten Boutique hochzuladen und sogar modische Eigenkreationen gegen die spielinterne Währung zu verkaufen.*

Schaut mal bei Facebook und Instagram vorbei

Nach dem Start des Spiels werden immer wieder neue Outfit-Ideen und lustige
Aktivitäten vorgestellt. Dort können die Fans ihre Designs mit allen anderen
teilen, indem sie ihre Bilder mit #StyleBoutique markieren. Das sollten
angehende Modeschöpfer ab heute auf keinen Fall verpassen.

Anzeige: Hier könnt ihr das 3DS-Spiel bestellen.

*Wer einen New Nintendo 3DS, New Nintendo 3DS XL oder New Nintendo 2DS XL besitzt, muss dazu einfach nur die NFC-Schnittstelle seiner Konsole mit einem amiibo berühren. Für Nintendo 3DS, Nintendo 3DS XL oder Nintendo 2DS wird das separat erhältliche Nintendo 3DS-NFC-Lese- /Schreibgerät benötigt (dies ist ein Hinweis von Nintendo).

ANZEIGE
TEILEN
Vorheriger ArtikelFür Hobbykampfflieger: Hawk Freedom Squadron
Nächster ArtikelTrainiert auf dem grünen Gras
Marion
Ich bin seit Ewigkeiten in der Gamesbranche tätig (BILD, GIGA etc.) und erlaube mir den Luxus, nur über die Spiele zu berichten, die ich auch wirklich mag. Meine Lieblingskonsole ist aktuell Nintendos Switch - und mein iPhone. Mein aktuelles Lieblingsspiel: Fortnite!