Nintendo Switch Nutzer-ID
Nintendo Switch Nutzer-ID
ANZEIGE

Nintendo hat seinen Online-Service in Vorbereitung auf den Switch-Launch, der am 3. März sein wird, aktualisiert. Unter der Adresse accounts.nintendo.com stehen euch jetzt die neuen Nutzer-IDs zur Auswahl zur Verfügung. Wer einen Wunschnamen vergeben will, sollte sich allerdings beeilen: Doppelte Nutzer-IDs sind nicht zulässig.

Auf der Übersichtsseite zum Nintendo-Account erhaltet ihr ab sofort die Gelegenheit, euren Spitznamen für die Online-Welt von Nintendo festzulegen. Der zu vergebende Spitzname muss mindestens sechs Zeichen lang sein und sollte nicht Teile des eigenen Geburstages beinhalten.

Nintendo Switch Nutzer-ID – erstellt sie schnell

Nintendo hält sich weiter bedeckt zum Thema Online-Dienste. Bekannt geworden ist aber schon, dass die eigenen Spielekäufe nicht mehr an die Hardware, sondern nun an den eigenen Account gebunden sind.

Weitere Nintendo-Nachrichten erhaltet ihr hier.

Die Nutzer-ID für die Nintendo Switch muss mindestens aus sechs Zeichen bestehen. Dabei sind nur Zahlen und Buchstaben erlaubt. Buchstaben dürfen nur klein geschrieben sein. Über die Nutzer-ID werden alle relevanten Daten online gespeichert. Dazu gehören nicht nur die Account-Informationen, sondern auch Einstellungen und Spielstände.

Fazit: Und wer es wissen will, meine Nutzer-ID lautet Mahjon. Wer weiß, vielleicht sehen wir uns mal bei einem Spielchen. Ich würde mich freuen.

Hier könnt ihr eure Nutzer-ID anlegen

Hier könnt ihr die Nintendo Switch (vor-)bestellen

ANZEIGE
TEILEN
Vorheriger ArtikelEntwickler sollen künftig zur Kasse gebeten werden
Nächster ArtikelNintendo Wii U: Plantera
Marion
Ich bin seit Ewigkeiten in der Gamesbranche tätig (BILD, GIGA etc.) und erlaube mir den Luxus, nur über die Spiele zu berichten, die ich auch wirklich mag. Meine Lieblingskonsole: Nintendo Switch. Mein Lieblingsspiel ist aktuell Playdead's INSIDE .