NBA2K18
NBA2K18 (Screenshot_Paul_George_Thunder_For_Online_Use)
ANZEIGE

Wie jedes Jahr gibt es auch diesen Sommer ein neues NBA-Game. Der Titel der Basketballsimulation lautet logischerweise NBA 2K18. Erhältlich ist das Sportspiel ab dem 15. September für PC, PlayStation 4, Xbox One und erstmals auch Nintendo Switch. NBA 2K18 ist vollgestopft mit Verbesserungen auf dem Spielfeld und wird euch viel Authentizität bieten.

Zum Release stehen erneut verschiedene Editionen zur Auswahl, die sich in den Zusatz- und Exklusivinhalten unterscheiden. Auf dem Cover der sogenannten Legend Edition wird in diesem Jahr kein anderer als Superstar Shaquille O’Neal zu sehen sein. Bei der normalen Edition sehen wir Kyrie Irving auf dem Cover.

NBA 2K18 erscheint erstmals früher als sonst

Die Legenden-Edition enthält physische Fanartikel. Diese sind ein limitiertes Shaq-Poster, fünf Panini-Sammelkarten und exklusive Sticker. Als virtueller Mehrwert werden zusätzliche 100.000 VC (virtuelle Währung), 20 wöchentliche Mein-Team-Packs, Shaq-Objekte im Spiel und mehr angeboten.

NBA 2K18
Anzeige: Hier könnt ihr die Standard-Version bestellen

Bei der Legend-Edition Gold wird es neben allen bei der Standard- und Legenden-Edition enthaltenen Inhalten als zusätzliche Fanartikel ein limitiertes Shaq-Poster, ein Lentikularbild (ein Wackelbild), zehn Panini-Sammelkarten und exklusive Sticker geben. Als zusätzlichen digitalen Inhalt bietet die Version 250.000 VC, 40 wöchentliche Mein-Team-Packs, Shaq-Objekte im Spiel und mehr an.

Internationale Draft Prospects

Ihr könnt euch auf eine Vielzahl neuer Funktionen freuen. Unter anderem hat man das 2017er NBA Collective Bargaining Agreement komplett mit Super Max-Verträgen, Veteranen-Verträgen und Rookie-Verlängerungen hinzugefügt. Desweiteren werden erstmalig die G-League sowie die Two-Way-Verträge im Spiel enthalten sein.

NBA 2K18
Anzeige: Hier könnt ihr die Legend-Version bestellen

Internationale Draft Prospects können zukünftig auch in Europa abgeladen und einige Jahre später in die NBA geholt werden. Ein neues Analyse-Tool soll letztendlich auch dabei helfen, die maximale Leistung aus eurem Team herauszuholen.

Für alle, die das Game auf Nintendo Switch spielen wollen

Nintendo hat über die offizielle Produktseite von “NBA 2K18” enthüllt, dass das Sportspiel eine amiibo-Unterstützung bieten wird, auf die bisher nicht näher eingegangen wurde. Derzeit ist noch nicht bekannt, welche amiibo-Figuren unterstützt werden und was sie in “NBA 2K18” freischalten und bewirken. Anzeige: Hier könnt ihr die Switch-Version bestellen.

2K Games hat auch bereits bekanntgegeben, wer alles auf dem Soundtrack von NBA 2K18 vertreten sein wird (hier nur ein Auszug):

  • Put Your Hands Where My Eyes Could See – Busta Rhymes
  • Shook Ones Pt. II – Mobb Deep
  • Sirius – The Alan Parsons Project
  • So Fresh, So Clean – OutKast
  • The Walker – Fitz & The Tantrums
  • Shock Horror – Shy Luv
  • Slam – Onyx
  • Stand Back – PnB Rock / A Boogie Wit Da Hoodie
  • Victory – Joey Bad
  • Wasatch Front – Dame D.O.L.L.A.
  • Wrote My Way Out – Nas, Dave East, Lin-Manuel Miranda & Aloe Blacc
  • Hush – Linda Lind
  • Aurora – RL Grime
  • The Zoo – Scorpions
  • They Reminisce Over You – Pete Rock & C.L.Smooth
  • Victory – Puff Daddy feat. Notorious B.I.G. & Busta Rhymes
  • 93′ Til Infinity – Souls Of Mischief
  • All Of Me – Big Gigantic feat. Logic & ROZES

NBA 2K18 erscheint am 15. September 2017 für PC, PlayStation 4, Xbox One und erstmals auch Nintendo Switch.

Hier geht es zur offiziellen Seite.

ANZEIGE
TEILEN
Vorheriger ArtikelBeta für Gundam Versus startet bald
Nächster ArtikelDivinity: Original Sin 2
Ich bin seit Ewigkeiten in der Gamesbranche tätig (BILD, GIGA etc.) und erlaube mir den Luxus, nur über die Spiele zu berichten, die ich auch wirklich mag. Meine Lieblingskonsole ist aktuell Nintendos Switch - und mein iPhone. Mein aktuelles Lieblingsspiel: Fortnite!