Minecraft auf der gamescom 2017
Minecraft auf der gamescom 2017
ANZEIGE

Wer bei der diesjährigen gamescom in Köln dabei ist, wird an Minecraft nicht vorbeikommen. Denn auf dem gesamten Messegelände werden sich Stände und Bühnen befinden, die sich thematisch mit Minecraft befassen.

Beliebte Minecraft-Youtuber wie LOGO, Debitor und Jenx sind live vor Ort, basteln mit Gewinnspielgewinnern an „Minecraft“-Projekten und streamen live vom Messegelände.

Geht auf jeden Fall in die Halle 5.1. Dort wird es eine Minecraft-Insel geben. Präsentiert wird dort „Pixxl Island“, das Besucher einer Kooperation zwischen McDonald’s und dem Medienhaus Webedia zu verdanken haben.

Auf folgenden Messeständen sind Auftritte von Minecraft-Letsplayern und Youtubern zu erwarten:

  • Social Media Stage (Halle 10.1)
  • Youtube Gaming (Halle 10.1)
  • Twitch (ESL Arena, Halle 9)
  • Signing Area (Halle 5)

Wer zeigen will, wofür sein Herz schlägt, sollte die Halle 5.2 besuchen. Denn dort gibt es viele Händler, die einfach alles rund um Minecraft anbieten. T-Shirts, Caps, Figuren bis hin zu limitierten Sammlerstücken.

Hier könnt ihr das Spiel Minecraft kaufen.

Weitere News zur gamescom.

ANZEIGE
TEILEN
Vorheriger ArtikelPS4-Firmware-Update
Nächster ArtikelESL Arena auf der gamescom 2017
Ich bin seit Ewigkeiten in der Gamesbranche tätig (BILD, GIGA etc.) und erlaube mir den Luxus, nur über die Spiele zu berichten, die ich auch wirklich mag. Meine Lieblingskonsole ist aktuell Nintendos Switch - und mein iPhone. Mein aktuelles Lieblingsspiel: Fortnite!