Mazelith
Mazelith ist ein AR-Puzzle, das euch in Bewegung bringt.
ANZEIGE

Dieses AR-Game ist eine echte Herausforderung für euer Gehirn: Mazelith von Monogrid ist ein Puzzle der ganz besonderen Art. Zusammengesetzt aus Maze (Labyrinth) und Monolith (Steinblock) müsst ihr hier euer räumliches Denken unter Beweis stellen. Die Spiele-App gibt es kostenlos für iOS und Android.

Wie jedes Augmented-Reality-Spiel greift Mazelith auf eure Kamera zu. Ihr könnt das mobile Game mitten im Zimmer oder draußen im Freien starten. Um das Puzzle zu lösen, müsst ihr euch so positionieren und drehen, bis die Blöcke an der richtigen Stelle sind.

Mazelith ist ein kniffliges AR-Puzzle

Das Ziel ist, euch so hinzustellen, dass der Lichtstrahl entlang der Blöcke durchlaufen kann. Bewegt euch im richtigen Winkel, damit das Licht von einem Punkt zum anderen gelangen kann. Die Blöcke sind abgetrennt, weswegen der Durchfluss unterbrochen ist. Ihr müsst es schaffen, die weiße Linie visuell zu verbinden.

Mazelith
Der weiße Lichtstrahl muss von einem Ende zum anderen.

Anfangs sind die Figuren noch einfach und man kommt schnell zur Lösung. Später kommen aber immer schwierigere Puzzle hinzu, bei denen man schon länger überlegen muss. Ihr könnt in die Steinblöcke hinein- und herauszoomen und sie nach oben oder unten schieben. Jedoch ist es nicht möglich, sie mit den Fingern zu drehen.  Dazu müsst ihr euch bewegen, damit der richtige Winkel entsteht.

Mazelith
Ihr müsst in die richtige Richtung laufen, damit die Linie sich verbinden kann.

Mehr Spiele-Apps gibt es hier.

Mazelith ist ein kurzer Spielspaß

Nur wer sich bewegt und verschiedene Positionen ausprobiert, kommt in diesem Spiel weiter. Kein Wunder, schließlich sollt ihr euch ja durch Augmented Reality mit dem Spiel bewegen. Ein weiteres Feature sind die grauen Blöcke, die sich durch das Tippen drehen.

Mazelith
Insgesamt gibt es 8 verschiedene Puzzle in Mazelith.

Die Grafik im Spiel ist sehr einfach gehalten, dafür ruckelt es nicht und ihr könnt das Puzzle wirklich überall aufmachen. Das einzige, was schade ist: Es gibt nur 8 Level, die schnell durchgespielt sind. Trotzdem könnt ihr euch mit Mazelith gut die Zeit vertreiben und es gibt die Spiele-App kostenlos im App Store oder Play Store.

 

 

ANZEIGE
ÜBERBLICK DER REZENSIONEN
Suchtfaktor & Spielspaß
Grafik & Sound
Steuerung
TEILEN
Vorheriger ArtikelINSIDIA jetzt auf STEAM erhältlich
Nächster ArtikelSchach kostenlos spielen
Le
Ich studiere Druck- und Medientechnik und liebe Anime, Musik und Spiele. Wenn ich nicht über Spiele schreibe oder fleißig am lernen bin, zeichne ich Mangas, spiele Klavier oder zocke League of Legends bis 4 Uhr nachts.