Anzeige
Home | News | Leipziger Buchmesse: Nintendo zeigt Flagge
News

Leipziger Buchmesse: Nintendo zeigt Flagge

20190111160148_5c38bb1c19366f0354bbee9fjpeg

Die Leipziger Buchmesse ist nicht nur für Leseratten ein Muss, sondern auch für Gamer. Auch in diesem Jahr hat Nintendo auf der Messe einen eigenen Stand, an dem Interessierte sich über die neue Konsole Switch informieren und auch deren Spiele ausprobieren können. Die Leipziger Buchmesse findet vom 23.-26. März statt.

Bücher und Videospiele garantieren Spaß und Unterhaltung, sodass es nicht verwunderlich, dass das japanische Unternehmen auf der Messe vertreten ist. Das erwartet euch: Am Nintendo-Stand wird es am Freitag und Samstag zwischen 11:00 und 17:00 Uhr zahlreiche Spieledemos, Interviews und Auftritte bekannter YouTuber wie lookslikeLink oder Ninotaku TV geben. Am Samstag beginnen ab 12.30 Uhr mehrere, parallel stattfindende MCC Gamesroom Contests, an denen jeder Besucher der Manga-Comic-Con teilnehmen darf. Unter anderem finden Wettkämpfe in den Nintendo Switch-Spielen 1-2-Switch, Just Dance 2017 und Mario Kart 8 Deluxe statt.

Anzeige

In der Pressemitteilung heißt es weiter: "Darüber hinaus sind alle Baumeister und solche, die es noch werden wollen, herzlich dazu eingeladen, ihre Kreativität in Super Mario Maker für Nintendo 3DS unter Beweis zu stellen. An jedem der vier Messetage winkt hier einem glücklichen Gewinner ein tolles Nintendo Fan-Paket. Über das genaue Programm und die jeweiligen Uhrzeiten informiert die Website event.nintendo.de."

Ein Hinweis von Nintendo: Um lange Wartezeiten zu vermeiden ? speziell vor den Spielstationen mit dem neuen The Legend of Zelda: Breath of the Wild ? empfiehlt Nintendo allen interessierten Besuchern am Infocounter des Messestands vorab eine Uhrzeit für ein Testspiel zu vereinbaren.

Anzeige

Anzeige