Anzeige
Home | PC & Konsole | Werdet ihr Hyrule auf der Switch retten können?
PC & Konsole

Werdet ihr Hyrule auf der Switch retten können?

20190111180140_5c38d57819366f0354bc4ee2jpeg

Hyrule Warriors Definitive Edition wird am 22. März zunächst in Japan für Nintendo Switch erscheinen. Ein Zwei-Spieler-Mehrspieler-Modus ist mit an Bord. Somit könnt ihr zusammen mit einem Freund auf dem Schlachtfeld das eigene Können unter Beweis stellen, um für Hyrule kämpfen. Das Release-Datum für die deutsche Version ist noch nicht bekanntgegeben worden.

Die Hyrule Warriors Definitive Edition umfasst alle Inhalte vorheriger Hyrule Warriors-Versionen. Darüber hinaus dürft ihr euch auf neue Outfits für Link und Zelda freuen, die an Breath of the Wild angelehnt sind.

Anzeige

Hyrule Warriors Definitive Edition erscheint zunächst in Japan

Das Abenteuer führt euch an beliebte Schauplätze des Königreichs von Hyrule, wo ihr auf die fiesesten Feinde der Zelda-Geschichte treffen werdet. Ihr müsst strategisch denken und Missionen so effizient wie möglich meistern, um Hyrule zu retten. Wer die Wii U-Version hat, wird wissen, was ihn erwartet. Aber natürlich wurde das Game an die neue Konsole angepasst.

Das Game bietet euch 29 Charaktere

"Wir haben das Spiel auf der Nintendo Switch abgestimmt, die Grafik auf Full-HD hochgestuft und die Balance angepasst, damit das Spiel leichter zu spielen ist", so der Produzent Yosuke Hayashi. "Außerdem wird es neue Features wie zusätzliche Kostüme von Breath of the Wild und Joy-Con geben."

Anzeige

Je weiter ihr im Legenden-Modus vorankommt, umso mehr spielbare Charaktere könnt ihr freischalten. Insgesamt werden es 29 Charaktere sein. Alle haben natürlich besondere Techniken und Waffenarten.

Anzeige