BÄM! Auszeichnung
ANZEIGE

Entwickler, die für ihre Produktionen und Spiele des vergangenen Jahres eine Auszeichnung erhoffen können, müssen sich noch bis zum 22. August gedulden. Denn dann wird auf der gamescom in Köln der BÄM! verliehen. Dies ist Deutschlands großer Publikumspreis von Computec Media. Und hier entscheiden nicht Verkaufszahlen über Erfolg und Misserfolg, sondern die Spieler-Community. Demnach ist der BÄM! ein ehrlicher Preis.

Es gibt sechs Kategorien, in denen die Sieger gesucht werden. Nominiert sind in der Adrenalin-Kategorie beispielsweise Square Enix (für Deus Ex: Mankind Divided und Hitman und Doom), Bethesda für Doom und Dishonored 2: Das Vermächtnis der Maske, Ubisoft für Steep – aber das sind nur einige Beispiele. Denn auch Microsoft, Capcom oder Sony hoffen auf den BÄM!

Nominierte in der Kategorie Intelligenz sind (auszugsweise) The Last Guardian von Sony, Shadow Tactics: Blades of the Shogun von Daedalic, Thimbleweed Park von Terrible Toybox, Total War: Warhammer von Sega oder auch Silence Daedalic.

Das sind die Nominierten in der Kategorie Mobile Game

  • Fire Emblem: Heroes von Nintendo
  • Pókemon: Sonne/Mond von Nintendo
  • Galaxy on Fire 3: Manticore von Deep Silver
  • Yokai-Watch 2 von Nintendo
  • Plants vs. Zombies: Heroes von Electronic Arts
  • Poochy & Yoshi?s Woolly World von Nintendo
  • Pokémon Go von Nintendo
  • Dragon Quest 8: Die Reise des verwunschenen Königs von Nintendo

Ob gemeinsam oder allein gegenalle: die besten Multiplayer-Spiele

Auch in dieser Kategorie hat Nintendo gute Chancen, den Preis abzustauben. Nominiert sind folgende Spiele: Mario Kart 8 Deluxe, Battlefield 1 (PC, PS4, Xbox One) von Electronic Arts, Call of Duty: Infinite Warfare (PC, PS4, Xbox One) von Activision, For Honor (PC, PS4, Xbox One) von Ubisoft, Destiny: Das Erwachen der Eisernen Lords (PS4, Xbox One) von Activision, FIFA 17 (PC, PS4, Xbox One) von Electronic Arts, PES 2017 (PC, PS4, Xbox One) von Konami, Overwatch (PC, PS4, Xbox One) von Blizzard, Titanfall 2 (PC, PS4, Xbox One) von Electronic Arts und NBA 2K17 (PC, PS4, Xbox One) von 2K Games.

Die weltbesten Rollen- und Abenteuerspiele

  • Final Fantasy 15 (PS4, Xbox One), Square Enix
  • Persona 5 (PS4), Atlus
  • The Legend of Zelda: Breath of the Wild
    (Switch), Nintendo
  • Horizon: Zero Dawn (PS4), Sony
  • Ghost Recon: Wildlands (PC, PS4, Xbox One), Ubisoft
  • World of Warcraft: Legion (PC), Blizzard
  • Nier: Automata (PC, PS4), Square Enix
  • No Man?s Sky (PC, PS4), Sony
  • Watch Dogs 2 (PC, PS4, Xbox One), Ubisoft
  • Horizon: Zero Dawn (PS4), Sony

In der Kategorie Hardware/Zubehör gibt es folgende Nominierungen

  • Playstation 4 Pro, Sony
  • Ryzen 7 1800X, AMD
  • Nintendo Switch, Nintendo
  • Playstation VR, Sony
  • Xbox One S, Microsoft
  • Core i7-7700k, Intel
  • Ryzen 5 1600X, AMD
  • Nintendo Entertainment System Classic Mini,
    Nintendo
  • Geforce GTX 1080 Ti, Nvidia

BÄM! Der COMPUTEC Games Award findet in diesem Jahr zum 10. Mal statt. Die Awards werden am 22. August in Köln im Rahmen der gamescom überreicht.

Hier könnt ihr für euren Favoriten voten

Hier geht es zur offiziellen Seite der gamescom

ANZEIGE
TEILEN
Vorheriger Artikelgamescom: Die Geschichte der gamescom
Nächster ArtikelPhantom 8: Past Cure
Marion
Ich bin seit Ewigkeiten in der Gamesbranche tätig (BILD, GIGA etc.) und erlaube mir den Luxus, nur über die Spiele zu berichten, die ich auch wirklich mag. Meine Lieblingskonsole ist aktuell Nintendos Switch - und mein iPhone. Mein aktuelles Lieblingsspiel: Fortnite!