ANZEIGE

Passend zum 25. Geburtstag des Spiels Flashback gibt es eine Neuauflage des SNES-Action-Adventures. Das Game ist jetzt für Nintendo Switch erschienen – und ein Muss für alle Nostalgiker. Der Neuauflage wurden u.a. eine eine Zurückspul-Funktion und optionale Grafikfilter spendiert.

Im Handel bekommt ihr eine Collector’s Edition des Spiels. Das beinhaltet ein Steelbook im SNES-Cartridge-Design. Ebenso gibt es eine digitale Version des überarbeiteten Soundtracks, ein Handbuch und eine nummerierte Metallkarte als Bonus.

Das ist die Story des Spiels Flashback

Conrad Hart arbeitet als Agent für eine Geheimorganisation, die sich mit intergalaktischen Untersuchungen beschäftigt. Dort arbeitet er gemeinsam mit einer Kollegin an einem Molekulardichte-Analysator, dessen erste Testphase anläuft.

Das Gerät analysiert einige Testpersonen – dabei stellt sich heraus, dass wichtige Entscheidungsträger der Regierung keine Menschen sind. Die Außerirdischen versuchen, den Rest der Regierung zu stürzen und an die Macht zu gelangen. Dummerweise bekommen die bösen Invasoren Wind von Conrads Entdeckung und kidnappen ihn auf seinem Weg nach Hause. Weitere Switch-Spiele gibt es hier.

Flashback
Anzeige: Hier könnt ihr das Spiel bestellen

Es erwartet euch in der Neuauflage für die Switch exakt das Spielerlebnis wie ihr es von damals kennt – und wir reden hier von dem Jahr 1993. Man kann das Spiel in absoluter Pixel-Perfektion Classic-Modus genießen oder auch in einem Modern-Modus, in dem es möglich ist, die Zeit zurückzuspulen, wenn man stirbt (das Feature ist, wie eingangs erwähnt) neu. Weitere Spiele-News.

Die Steuerung funktioniert sowohl mit den Joy Cons der Switch als auch mit dem Pro-Controller. Hier gibt es nix zu meckern und gerade durch die Tutorials und die Rückspulfunktion lässt sich der Frust beim Spielen auf ein Minimum reduzieren. Und Frust kann aufkommen, wenn der Held schneller abrutscht und ein Leben verliert als uns lieb sein wird.

Wissenswertes zu Flashback

Flashback gehörte übrigens zu den ersten Spielen, bei denen die Motion-Capture-Technik für wirklichkeits-getreuere Animationen eingesetzt wurde. Mit vollständig handgezeichneten Hintergründen und einer spannenden Science-Fiction-Handlung hat es weltweit die Gamer begeistert und wird auch in der Switch-Version sicherlich für gute Unterhaltung sorgen.

ANZEIGE
ÜBERBLICK DER REZENSIONEN
Suchtfaktor & Spielspaß
Grafik & Sound
Steuerung
Unterhaltungswert
TEILEN
Vorheriger ArtikelSuper Mario Party für die Switch
Nächster ArtikelSpielt hier kostenlos eine Partie Mahjongg
Ich bin seit Ewigkeiten in der Gamesbranche tätig (BILD, GIGA etc.) und erlaube mir den Luxus, nur über die Spiele zu berichten, die ich auch wirklich mag. Meine Lieblingskonsole ist aktuell Nintendos Switch - und mein iPhone. Mein aktuelles Lieblingsspiel: Fortnite!