FIFA 18
FIFA 18 von EA jetzt auch mit dritter Liga und dem DFB-Pokal (Credit EA)
ANZEIGE

Das wird Fans vom 1. FC Magdeburg, SC Preußen Münster, Hallescher FC oder FC Rot-Weiß Erfurt sicherlich freuen: In der neuen FIFA-Ausgabe sind ihre Vereine jetzt dabei. Der Deutsche Fußballbund (DFB) und Electronic Arts haben sich jetzt endlich geeinigt.

“Mit der Integration der 3. Liga erfüllen wir einen der größten Wünsche der FIFA-Community. Die Leidenschaft für den Heimatverein prägt die Fußballkultur auf der ganzen Welt”, so Björn Vöcking, Marketing Director von EA. “Wir freuen uns deshalb, dass in FIFA 18 jetzt zum ersten Mal auch Fans der 3. Liga ihre Mannschaften spielen können.”

Auch der DFB-Pokal ist in FIFA 18 enthalten

Mit Bekanntgabe dieser Lizenzvereinbarung über die  dritte Bundesliga und den DFB-Pokal dürfte das Spiel FIFA 18 seine Marktstellung in Deutschland weiter ausbauen können.

FIFA 18
Anzeige: Bestellt hier das Spiel

Ebenfalls neu und auch in FIFA 18 erhältlich ist der DFB-Pokal. Dieser lässt sich sowohl separat, als auch im Rahmen des Karrieremodus erringen. Nicht neu, aber wieder mit an Bord sind die deutsche Nationalmannschaft und die Frauen-Nationalmannschaft.

Gleichzeitig wurde bekannt, dass sich Electronic Arts von der Bundesliga bis zur Spielzeit 2021/22 die exklusiven Rechte der 1. und 2. Liga für Sportspiele wie eben Fifa gesichert hat. Neu ist, dass eine Lizenz für sogenannte Manager-Spiele nicht nur an EA, sondern auch an Konami und an Sega vergeben wurde.

Weitere EA-Spiele erhaltet ihr hier.

Mehr News? Klickt hier.

ANZEIGE
TEILEN
Vorheriger ArtikelKombiniert geschickt in 2048 Farm Edition
Nächster ArtikelFreut euch in Kingdom Hearts 3 auf Woody
Ich bin seit Ewigkeiten in der Gamesbranche tätig (BILD, GIGA etc.) und erlaube mir den Luxus, nur über die Spiele zu berichten, die ich auch wirklich mag. Meine Lieblingskonsole ist aktuell Nintendos Switch - und mein iPhone. Mein aktuelles Lieblingsspiel: Fortnite!