Home | News | FIFA 18 bestraft Spielabbrüche nicht
News

FIFA 18 bestraft Spielabbrüche nicht

20190111170152_5c38ca4e19366f0354bc280ajpeg

FIFA 18 ist seit einigen Tagen erhältlich. Jetzt berichten bereits Spieler im EA-Forum, dass der berüchtigte "No Loss"-Glitch offenbar auch in FIFA 18 enthalten ist. Das heißt, dass die Gegner laufende Spiele einfach verlassen, weil ihnen eine Niederlage droht. Diese wird aber gar nicht gezählt, was die Online-Statistik eines Spielers verfälscht und ihn stärker einstuft als er vermeintlich ist. 

Electronic Arts kann den Glitch womöglich mit einem der kommenden FIFA 18 Updates aus der Welt schaffen. Bereits in den Vorgängern ärgerten sich Spieler über diesen Fehler.

Anzeige

FIFA 18 erfreut jedes Jahr die Fans

"So wie viele Spielerinnen und Spieler auf die Auslieferung des neuen FIFA-Spiels warten, warten die Beschäftigten auf faire Löhne und gute Arbeitsbedingungen", so die Landesbezirksfachbereichsleiterin für Handel bei Verdi in NRW.

Wer noch nicht so viel über FIFA 18 weiß (was bei echten Fans kaum vorstellbar ist, denn sie fiebern jährlich dem Launch des Spiels entgegen): Spielerisch fühlt sich der neue FIFA-Teil drastisch anders an. Ihr werdet mehr Anspielmöglichkeiten haben, könnt häufiger improvisieren und müsst nicht mehr mit einzelnen Star-Spielern über den halben Platz rennen.

Anzeige

Legt Standardschützen vor dem Spielstart fest

Denn stattdessen könnt ihr die überarbeitete Mitspieler-KI nutzen und abwechslungsreiche Offensivfußball zelebrieren. Aber: Die Defensive bleibt ein bisschen auf der Strecke, ist einer der Nachteile und wird hoffentlich in den kommenden Monaten mit Patches behoben.

EA hat zudem die Spiellobby um zahlreiche Features erweitert, um sie noch flüssiger, noch benutzerfreundlicher und noch effizienter zu gestalten. Und die Wartezeit so kurz wie möglich zu halten.

Ihr könnt Standardschützen (Ecken, Freistöße, Elfmeter) vor dem Spielstart festlegen und eure Spielstile wechseln. Für den Wechsel des Stils ist somit kein Verlassen der Lobby mehr erforderlich.

Wer immer auf dem Laufenden bleiben will, sollte die Facebook-Seite der Simulation immer im Auge behalten - hier gelangt ihr zu ihr.

Ebenfalls in FIFA 18 erhältlich ist der DFB-Pokal, aber auch das werden Fans bereits wissen. Dieser lässt sich sowohl separat, als auch im Rahmen des Karriere-Modus erringen. Nicht neu, aber wieder mit an Bord sind die deutsche Nationalmannschaft und die Frauen-Nationalmannschaft.