Home | News | Erstellt euer ultimatives Dreamteam in UFC 3
News

Erstellt euer ultimatives Dreamteam in UFC 3

20190111180136_5c38d47419366f0354bc4bb9jpeg

EA Sports UFC 3 ist seit einer Woche erhältlich und alle Gamer, die in den letzten zwei Jahren auf eine Fortsetzung gewartet haben, können jetzt endlich auf ihrer PS4 oder Xbox One erneut die Fäuste schwingen lassen. Ein Highlight von EA Sports UFC 3 ist ganz klar die Real Player Motion (RPM) Techchnologie. 

Mit dem dritten Anlauf gelingt EA eine gelungene Umsetzung der Mixed Martial Arts-Lizenz, die ein ganzes Stück authentischer als seine Vorgänger wirkt. Gegenüber dem zweiten Teil hat die Grafik einen großen Fortschritt gemacht, denn die Animationen sind ein ganzes Stück lebensechter geworden, was vor allem für die Bewegung der Füße gilt.

Anzeige

EA Sports UFC 3 für PlayStation 4 und Xbox One

Die Erscheinung der Kämpfer ist sehr realistisch. Ihr erkennt Adern unter der Haut oder ob sich ein Muskel anspannt. Wenn ihr Georges St. Pierre einen Superman-Punch ausführen lasst, dann sieht das genauso aus wie im realen Leben.

Dank der neuen Bewegungs-Technologie Real Player Motion (RPM) Tech ist jede Technik, jeder Strike und jede Kombo jetzt noch realistischer, noch reaktionsschneller und noch intensiver. Es gibt mehr als 5.000 neuer, vollständig nachgebildeter Animationen könnt ihr eure Bewegungen, eure Strikes und eure Kombos jetzt mit derselben grenzenlosen Freiheit wie die realen UFC-Topstars genießen.

Der überarbeitete Karriere-Modus in EA Sports UFC 3 sticht hervor