Drag Sim 2018
Drag Sim 2018 gibt es kostenlos in den Stores
ANZEIGE

Heute stelle ich euch (Bennet, 17) das Game Drag Sim 2018 von Ovidiu Pop vor. Das Spiel ist aus der Kategorie Rennsport und steht für Android und iOS kostenlos zur Verfügung. Ob sich der Download des mobilen Games lohnt, erfahrt ihr hier.

Im Spiel könnt ihr als Rennfahrer sowohl gegen die KI als auch gegen echte Online-Spieler auf verschiedenen Strecken antreten. Hauptsächlich fahrt ihr Rennen, um Geld zu erhalten, um sich dann bessere Autos oder Upgrades kaufen zu können.

Drag Sim 2018 – kostenlos in den Stores

Es gibt über 70 Wagen, aus denen ihr wählen könnt. Jedes Auto muss einzeln geupgradet werden und das kann je nach Wagen ganz schön teuer werden. Das Geld lässt sich schnell durch Rennen verdienen, da es keine Spriteinschränkungen gibt. Das bedeutet, dass ihr so viele Rennen fahren könnt wie ihr wollt.

Weitere Spiele-Apps gibt es hier.

Euren Rennwagen könnt ihr individuell gestalten. So lassen sich die Farbe,die Räder und auch die Felgen des Autos anpassen. Die Steuerung der Wagen lässt sich durch eine manuelle oder automatische Schaltung bedienen. Das ist am Anfang etwas schwieriger, aber mit etwas Übung ein Kinderspiel ist. Das Spiel bietet euch verschiedene Straßen und unterschiedliche Wetterbedingungen- so bleibt es abwechslungsreich.

Drag Sim 2018
Drag Sim 2018 – aktiviert Nitro, um für kurze Zeit noch schneller zu sein

Das sind die Features des Spiels

  • Viele verschiedene Rennumgebungen
  • Reibungslose, realistische Steuerung
  • 3D-Grafik der nächsten Generation
  • Manuelle und automatische Schaltung
  • Dragsterrennen in Echtzeit im Online-Mehrspielermodus
  • Detailliertes Innenleben der Wagen
  • Online-Bestenlisten und Erfolge
  • Echte Motorengeräusche
  • Tolle Wetterbedingungen
  • Das Spiel hat auch eine Facebook-Seite

Mein Fazit zum Spiel Drag Sim 2018

Das Spiel lässt sich einfach und gut spielen. Die Auswahlmöglichkeiten an Autos und sonstigen Anpassungen, bieten mir eine Menge Spaß. Der Unterhaltungswert ist hoch, da es einige Zeit braucht, um viele Autos zu erhalten, die man selbst noch upgraden kann.

Grafisch spricht mich das Spiel weniger an – auf dem Markt gibt es diesbezüglich bessere Games. Im Spiel Drag Sim 2018 gibt es die Möglichkeit, In-App-Käufe zu tätigen,mit denen man sich einen klaren Vorteil erkaufen kann, den andere Spieler nicht haben, die es komplett kostenlos spielen. Aber wie gesagt: Man verdient virtuelles Geld indem man Rennen fährt.

Die Android-Version des Spiels gibt es hier.

iOS-Spieler können hier ihre Rennen starten.

ANZEIGE
ÜBERBLICK DER REZENSIONEN
Spielsteuerung
Grafik & Sound
Suchtfaktor
TEILEN
Vorheriger ArtikelWird Microsoft Electronic Arts übernehmen?
Nächster ArtikelShadow of the Colossus ist wieder da
Marion
Ich bin seit Ewigkeiten in der Gamesbranche tätig (BILD, GIGA etc.) und erlaube mir den Luxus, nur über die Spiele zu berichten, die ich auch wirklich mag. Meine Lieblingskonsole: Nintendo Switch. Mein Lieblingsspiel ist aktuell Playdead's INSIDE .