The Legend of Zelda_Breath of the Wild
The Legend of Zelda_Breath of the Wild
ANZEIGE

Wer heute im Netz nach News zu Zelda Ausschau hält, könnte glauben, dass Nintendo dem Spiel einen Mehrspielermodus gegönnt hat.  Dem ist leider (noch) nicht so. Denn es handelt sich bei dem Multiplayer-Mod, der von vielen Seiten angepriesen wird, nicht um ein neues Feature für die offizielle Version des Nintendo-Games. Bislang gibt es den Mehrspieler-Modus nur als Mod für die Emulator-Version des Spiels.

In der Mod, die von einem Community-Mitglied entwickelt wird, könnt ihr euch aktuell aber nur mit einem weiteren Mitspieler zusammentun – und das auch nur lokal. Schön wäre es ja, wenn sich Nintendo diesem Thema einmal widmen würde.

Denn alleine durch Hyrule zu laufen, ist zwar ganz nett. Aber gemeinsam mit Freunden könnte es noch viel, viel mehr Spaß machen.

Zelda-Produzent Eiji Aonuma bestätigte bereits 2016 in einem Interview, dass The Legend of Zelda: Breath of the Wild ein reines Singleplayer-Spiel ist. Er könne sich allerdings vorstellen, wieder ein Multiplayer-Zelda zu kreieren. Dann mach mal, ein Jahr ist um.

ANZEIGE
TEILEN
Marion
Ich bin seit Ewigkeiten in der Gamesbranche tätig (BILD, GIGA etc.) und erlaube mir den Luxus, nur über die Spiele zu berichten, die ich auch wirklich mag. Meine Lieblingskonsole: Nintendo Switch. Mein Lieblingsspiel ist aktuell Playdead's INSIDE .