Anzeige
Home | PC & Konsole | Das Spiel mit der Psyche: Black Mirror
PC & Konsole

Das Spiel mit der Psyche: Black Mirror

2019011118018_5c38ce0619366f0354bc3532jpeg

Black Mirror von THQ Nordic ist ab heute für PC, PlayStation 4 und Xbox One erhältlich. Das Gothic-Horror-Adventure wurde von King Art Games entwickelt, die schon bei den ersten drei Teilen der Gänsehaut-Serie mitgewirkt haben.

Nach dem Selbstmord seines Vaters fordert man David Gordon auf sich auf dem Familiensitz in den schottischen Highlands einzufinden. Obwohl er der alleinige Erbe ist, hatte er nie eine enge Verbindung zu seiner Familie. Zudem sind die Umstände um den Tod seines Vaters äußerst mysteriös und es liegt an ihm das dunkle Geheimnis seiner Familie zu lüften.

Anzeige

Black Mirror erzählt eine einzigartige Geschichte

Wer die vorherige Trilogie mit "The Black Mirror" (2003), "Black Mirror II" (2009) und "Black Mirror III" (2011) schon gespielt hat, kann sich weiterhin auf eine einzigartig dunkle Atmosphäre und beengende Gruselstimmung freuen. Doch keine Angst - Black Mirror erzählt eine eigenständige Story, die nichts mit den Vorgängern zu tun hat. Ihr könnt euch also ruhig an dieses Spiel wagen, auch wenn ihr die Teile davor nicht kennt.

Ein altes Grundstück umgeben von Dunkelheit und Kälte: Zu Beginn des Spiels tretet ihr ein in den Familienbesitz der Familie Gordon. Auch der Empfang der Hausdame, Davids Großmutter, wirkt eher unfreundlich und sie ist nicht davon begeistert, dass ein Außenstehender sich in die Angelegenheiten der Familie einmischt.

Anzeige

In diesem Point-and-Click Spiel müsst ihr verschiedene Rätsel lösen, um hinter den vermeintlichen Fluch der Familie Gordon zu kommen. Black Mirror ist ein Game, das mit der menschlichen Psyche spielen will. Dies wird besonders durch Interaktionen mit den Geistern im Spiel erreicht. Aufgrund seiner immer wiederkehrenden Alpträume, kann David nicht jederzeit zwischen Wahnsinn und Realität unterscheiden. Es liegt also an euch herauszufinden, was es mit dem geheimnisvollen Tod seines Vaters auf sich hat!

Black Mirror
Black Mirror

Black Mirror nimmt all das Positive aus seinen Vorgängern mit und vereint diese Eigenschaften in einer neuen Geschichte mit verbesserter Grafik. Was es einzigartig macht? Neben Point-and-Click könnt ihr in bestimmten Szenen der Geschichte mehr mit anderen Tastenbefehlen spielen, wodurch ihr das Spiel freier erleben könnt. Außerdem wird es richtig unheimlich durch die Interaktion mit Geistererscheinungen. Ihr könnt euch also auf dieses Gothic-Horror-Adventure freuen!

Anzeige