The Game Awards
The Game Awards - Nintendo räumt ab und stellt Bayonetta für Switch vor
ANZEIGE

Bei den Game Awards im Microsoft Theater von Los Angeles hat Nintendo nicht nur ordentlich Preise abgesahnt, sondern auch einen exklusiven Bayonette-Titel für Switch angekündigt.

Über Nintendo ging bei der Auszeichnung der besten Spiele des Jahres ein wahrer Kometenschauer an Auszeichnungen nieder. So wurde The Legend of Zelda: Breath of the Wild zum Game of the Year erkoren.

The Game Awards – die Gewinner


Der Preis für die beste Spielregie (Best Game Direction) ging ebenfalls an The Legend of Zelda: Breath of the Wild. In der Kategorie Best Handheld Game siegte Metroid: Samus Returns. In der Kategorie Best Action/Adventure Game überzeugte erneut The Legend of Zelda: Breath of the Wild.

Und schließlich lieferte Nintendo mit Super Mario Odyssey das Best Family Game. Alles in allem sicherte sich Nintendo nicht weniger als 5 Game Awards.

Weitere Nintendo-Spiele erhaltet ihr hier.

Während der Preisverleihung enthüllte Nintendo in einem aktuellen Trailer, dass Platinum Games derzeit Bayonetta 3 entwickelt – exklusiv für Nintendo Switch.  Der Ankündigungstrailer zeigt kein Gameplay, sondern lediglich die Heldin des Spiels, die gegen einen Geist zu kämpfen scheint.

Platinum Games hatte bereits Bayonetta 2 exklusiv für Wii U entwickelt. Fans der Reihe haben jetzt ab Anfang 2018 die Gelegenheit, das beliebte Game auch auf der Switch zu spielen. Das Game soll am 16. Februar für erscheinen. Und es wird auch Bayonetta 1 & 2 für die Hybridkonsole geben.

Mehr Spiele-News? Hier geht es weiter.

Außerdem hat Nintendo eine Specia- Edition vorgestellt, in der sich folgende Inhalte befinden:

  • Bayonetta (Download-Code)
  • Bayonetta 2 (Cartridge)
  • Steelbook
  • Aufkleber
  • Verskarten, angelehnt an ihre Ingame-Designs
ANZEIGE
TEILEN
Vorheriger ArtikelJetzt auch für Switch: Super Putty Squad
Nächster ArtikelSea Hero Quest hilft der Demenz-Forschung
Marion
Ich bin seit Ewigkeiten in der Gamesbranche tätig (BILD, GIGA etc.) und erlaube mir den Luxus, nur über die Spiele zu berichten, die ich auch wirklich mag. Meine Lieblingskonsole ist aktuell Nintendos Switch - und mein iPhone. Mein aktuelles Lieblingsspiel: Fortnite!