Battlefield 5 erhält Prämien-Währung
Battlefield 5 erhält Prämien-Währung
ANZEIGE

Der im Zweiten Weltkrieg spielende Shooter Battlefield 5 von DICE und Publisher Electronic Arts wird eine Währung im Spiel erhalten, die nur mittels Bezahlung von Echtgeld erlangt werden kann.

Es wird in Battlefield 5 keinen Premium-Pass geben, mit dem man weiteren Content erhalten kann. DICE wird dem kommenden Game aber eine bestimmte Währung integrieren, die die Spieler nur mit echtem Geld kaufen können. Sie soll aber einzig für kosmetische Items vorgesehen sein.

Bei Battlefield 5 setzt DICE auf umfangreiche Designmöglichkeiten bei den Charakteren, Waffen und den Fahrzeugen. Ihr werdet die Kleidung, die Gesichter und die Bemalung eurer Spielfiguren anpassen können, was in der Praxis vermutlich nicht viel mit historischer Authentizität zu tun haben wird.

Die neuen Schauplätze von Battlefield 5

Battlefield 5 erhält Prämien-Währung
Das ist der offizielle Twitter-Beitrag

Das schwedische Entwicklerteam hat jetzt auch einige interessante Bilder veröffentlicht – dabei handelt es sich zwar noch um sogenannte Konzeptarbeiten, aber ihr erhaltet schon einmal einen Vorgeschmack auf die verschiedenen Schlachtfeldern von Norwegen und Nordafrika.

Natürlich gibt es auch im nächsten Battlefield groß angelegte Multiplayer-Schlachten – aber Battlefield 5 hebt alles auf ein völlig neues Niveau. Freut euch auf mehrere Karten und Modi umfassende Multiplayer-Kämpfe, in denen ihr noch vielseitigere und aufregendere Battlefield-Momente erleben werdet.

Weitere Spiele-News.

Anzeige: Hier könnt ihr das Spiel vorbestellen

Das am 19. Oktober erscheinende Battlefield 5 entführt echte Shooter-Fans zurück in die Wirren des Zweiten Weltkriegs und setzt dabei auf eine enge Verknüpfung von Einzel- und Mehrspielerinhalten. Wie der Vorgänger Battlefield 1 erzählt auch die Fortsetzung statt einer durchgängigen Kampagne episodenhafte Kriegsgeschichten, die Einzelschicksale beleuchten und an weniger bekannten Schauplätzen des Konflikts stattfinden.

Schließt euch dem Kampf auf Xbox One, PlayStation 4 und PC an. Ab dem 11.10.2018 mit dem EA-Access und Origin Access Play First Trial. Ab dem 16.10. mit dem Early Enlister-Zugang der Battlefiel V Deluxe Edition und am 19. Oktober mit der Battlefiel 5 Standard-Edition.

Hier geht es zur offiziellen Seite.

ANZEIGE
TEILEN
Vorheriger ArtikelNeuer Trailer zum Action-RPG Moonlighter
Nächster ArtikelHeute ist Weltspieltag 2018
Ich bin seit Ewigkeiten in der Gamesbranche tätig (BILD, GIGA etc.) und erlaube mir den Luxus, nur über die Spiele zu berichten, die ich auch wirklich mag. Meine Lieblingskonsole ist aktuell Nintendos Switch - und mein iPhone. Mein aktuelles Lieblingsspiel: Fortnite!