Anzeige
Home | lost+found | Backgammon wird weltweit gespielt
lost+found

Backgammon wird weltweit gespielt

20190111170120_5c38c30e19366f0354bc0d51jpeg

Backgammon ist ein uralter Klassiker, der nicht nur in arabischen Ländern gerne gespielt wird. Es ist eines der ältesten Brettspiele der Welt und ein Mix aus Glücks- und Strategiespiel. Spielt den Klassiker jetzt am PC oder auf dem Smartphone. Kostenlos natürlich.

Backgammon ist schnell erklärt. Das Spielbrett besteht aus 24 Dreiecken, die man manchmal auch Zungen nennt. Auf jeder Spielseite befinden sich 12 Zungen, getrennt werden die Spielseiten durch die sogenannte Bar, die das Heimfeld und Außenfeld aufteilt. Der eine Spieler bekommt das Heimfeld, der andere das Außenfeld. In dieser Online-Version spielt ihr immer auf der unteren Seite (das ist euer Heimfeld).

Anzeige

Backgammon ist leicht zu erlernen

Die Steinaufstellung ist für das Spiel irrelevant, denn das erledigt das Spiel für euch selbst. Gewürfelt wird natürlich auch. Die beiden Würfel erscheinen ebenfalls automatisch am Spielfeldrand.

Klickt auf sie und sie generieren automatisch eure Zahlen. Ihr könnt auch angeben, welche der beiden Augen zuerst gezogen werden sollen (also mit welchem Spielstein ihr welchen Zug zuerst macht).

Natürlich könnt ihr auch Steine eures Gegners vom Spielfeld schmeißen. Dies ist aber nur möglich, wenn ein einzelner Stein auf einer Zunge liegt. Der geschmissene Stein landet dann automatisch auf der Bar in der Mitte des Spielfeldes.

Anzeige

Der Gegner kann erst weiterspielen, wenn er mit seinem nächsten Wurf diesen einen Stein wieder ins Feld integrieren kann. Würfelt er beispielsweise eine 3 und eine 6 und beide Felder sind bereits durch gegnerische Steine besetzt, können keine anderen, sich noch im Feld befindlichen Steine, versetzt werden. Der Spieler muss dann bis zur nächsten Runde warten und erneut würfeln.

Es kann nur einen Sieger geben

Der Spieler, der alle seine Spielsteine in sein Heimfeld verschieben konnte, darf damit beginnen, diese hinauszuwürfeln. Das Spiel ist dann gewonnen, wenn man als erster Spieler keine Steine mehr auf dem Spielfeld hat.

Das sind die Features des Spiels

Kostenlos spielen

Zwei Spielmodi

Einfache Steuerung

Guter Zufallsgenerator

Auch für Kinder geeignet

Fullscreen möglich

Spielbar auf dem PC und mobilen Geräten

Anzeige