Nintendo 3DS

Sushi Striker: The Way of Sushido

Sushi Striker: The Way of Sushido aus dem Hause wird zwar erst in 2018 erhältlich sein, aber der offizielle Trailer, der auf der E3 in Los Angeles gezeigt wurde, verspricht ein scherbenreiches Spielchen. Denn ihr müsst in dem kommenden 3DS-Game Teller auf eure Gegner werfen.

Nintendo selbst hält Sushi Striker: The Way of Sushido selbst für das ausgelassenste Sushi-Fließband-Puzzle-Action-Videospiel aller Zeiten - kein Wunder, wird es wohl das erste dieser Art sein. Das Spiel stammt von den Entwicklern von NES Remix, indieszero, und ist ein kompetitiver Action-Puzzler, der sich um Running Sushi dreht.

Mit Mehrspieler-Modus

Im Spiel sitzt ihr in einem Sushi-Restaurant an der Theke und müsst nicht nur virtuell essen, sondern eure Teller auch farblich aufeinander abpassen. Im Anschluss müssen diese Teller dann durch die Gegend geworfen werden, um im besten Fall eure Gegner auszulöschen. Wie für ein 3DS-Spiel üblich, befindet sich der Gegner auf dem oberen Display. Versucht also so viel Schaden wie möglich zu verursachen. Denn je mehr Matches ihr erzielt, desto höher wird der Geschirr-Haufen und so heftiger fallen eure Angriffe aus.

Hier gibt es den offiziellen Trailer:



Fazit: Sushi Striker: The Way of Sushido scheint eines dieser kleinen Juwel-Games zu werden, die einfach Bock machen, weil sie so abgedreht sind. Ich freue mich und kann es kaum bis 2018 erwarten.

Sushi Striker: The Way of Sushido soll 2018 exklusiv für den 3DS erscheinen und wird einen Mehrspieler-Modus für zwei Spieler bieten.

Impressum | office@funkygames.de | Funkygames