Bandai Namco

Ni No Kuni II: Schicksal eines Königreichs

Entwickelt vom weltbekannten Studio Level-5 soll das Rollenspiel Ni No Kuni II: Schicksal eines Königreichs diesen Winter Spieler in seinen magischen Bann ziehen. Das hat Bandai Namco heute verkündet. Das Game ist ab dem 10. November im Handel erhältlich.

Die Geschichte von Ni No Kuni 2 spielt sich im Königreich Katzbuckel ab - ein Ort, an dem Katzen, Mäuse und Menschen friedlich miteinander lebten. Nach einem Putsch wurde jedoch das Katzenvolk sowie König Evan aus der Königreich verbannt.

Hier gibt es den offiziellen Trailer:



Unterstützung findet Evan dabei durch neue Freunde, die er auf seiner langen Reise trifft ? darunter Charaktere wie Roland, einem Besucher aus einer anderen Welt oder Tani, die Tochter vom Anführer einer Bande Luftpiraten. Spieler werden im Verlauf von Evans Abenteuer aber noch mehr Figuren und Naturgeister treffen, die als Higgledies bekannt sind. Higgledies werden bei den zahlreichen Kämpfen eine große Hilfe sein, da sie die eigenen Charaktere nicht nur aktiv unterstützen, sondern auch ihrerseits den Gegner attackieren. Evan steht ein Abenteuer bevor, bei dem er mächtige Monster bekämpft, gefährliche Verliese erkundet und sich seinen Thron zurückerobert!

Nach dem großen Erfolg des ersten Teils, der über zwei Millionen Mal verkauft wurde, soll euch Ni no Kuni 2: Revenant Kingdom mit neuen Charakteren, einer emotionalen Geschichte und einem verbesserten Game-Design zum Kauf bewegen.

Wie gesagt: Das Spiel erscheint am 10. November 2017 für PlayStation 4 und PC.

Impressum | office@funkygames.de | Funkygames