Nintendo

Pokémon-Kids Tour in Berlin

Unter dem Motto "Dein Start ins Abenteuer" geht die Pokémon Kids Tour wieder auf ihre sommerliche Rundreise. Im Rahmen von Stadt- und Kinderfesten animiert sie zu witzigen Videospielen und Mitmachaktionen. Im Jahr 2017 stehen die neuen Titel Pokémon Sonne und Pokémon Mond für die tragbaren Konsolen der Nintendo 2DS & 3DS-Familie im Mittelpunkt. Für zusätzlichen Spielspaß sorgen die Editionen Pokémon Alpha Saphir und Pokémon Omega Rubin sowie Pokémon Super Mystery Dungeon. Und natürlich gibt?s wieder jede Menge zu gewinnen.

Im ersten von drei Zelten erhalten die Kids einen Pass für ihre Reise nach Alola. Außerdem können sie hier entscheiden, welches der drei neuen Starter-Pokémon Bauz, Flamiau und Robball sie auf ihrer Entdeckungstour begleiten soll. Danach durchlaufen sie drei Stationen, die nach den Inseln Akala, Ula Ula und Poni aus den Spielen Pokémon Sonne und Pokémon Mond benannt sind. Auf Akala erfahren sie alles Wichtige über die neuen Pokémon der Alola-Region, insbesondere wie sich die unterschiedlichen Pokémon-Typen zueinander verhalten. Auf Ula Ula lernen sie wie man Pokémon fängt, trainiert und richtig pflegt. Und schließlich dürfen sie auf der Insel Poni ihren Pokémon Trainer nach Lust und Laune gestalten und einkleiden. Wer alle Stationen absolviert hat und die entsprechenden Stempel in seinem Pass vorweisen kann, darf nicht nur an einem Gewinnspiel teilnehmen, sondern sich auch auf eine kleine Pokémon Wundertüte freuen. Darin stecken Goodies und das Pokémon Magazin von Panini.

Das dritte Zelt schließlich entspricht dem Festival-Plaza, wie die Kinder ihn jüngst in Pokémon Sonne und Pokémon Mond kennengelernt haben. Dort haben sie ausgiebig Gelegenheit miteinander zu spielen und ? sofern sie ihre eigene Konsole mitgebracht haben ? auch Pokémon untereinander zu tauschen. Wer sich richtig etwas zutraut, kann hier auch die Promoter oder bekannte YouTuber, die bei der Pokémon Kids Tour immer mal wieder vorbeischauen, zu einem Pokémon-Kampf herausfordern. Die Kids sollten also unbedingt ihren Nintendo 3DS samt eigenem Exemplar von Pokémon Sonne und Pokémon Mond mitbringen, um ihre Fähigkeiten als Pokémon Trainer unter Beweis zu stellen.

Hier gibt es den offiziellen Trailer zu den Spielen:



Selbstverständlich gibt es auch bei der Pokémon Kids Tour 2017 wieder eine Tombola mit tollen Preisen, darunter Nintendo 2DS-Konsolen und Plüsch-Pokémon von TOMY. Obendrein kann jeder, der Pokémon Go auf sein Smartphone installiert hat, an einem speziellen Gewinnspiel teilnehmen, dessen Preise noch nicht verraten werden. Ein Gewinn ist der Besuch der Pokémon Kids Tour auf jeden Fall. Und alle, die eine schöne Erinnerung an einen lustigen Spiele-Nachmittag mit nachhause nehmen möchten, dürfen sich mit dem großen, knuddeligen Pikachu Walking Act ablichten lassen.

Der Berliner Event findet am kommenden Wochenende (3. und 4. Juni 2017) auf dem Alexanderplatz statt.





Quelle: Pressemitteilung Nintendo

Impressum | office@funkygames.de | Funkygames