Trilith Entertainment Ltd

Tiles & Tales

Tiles & Tales ist ein kostenloses Fantasy-Puzzle-Abenteuer mit schönen RPG-Elementen. Das Game spielt in einer magischen mittelalterlichen Welt, die vielen Spielern sicherlich gefallen wird. Eure Aufgabe ist es in dem Spiel, die Protagonistin Lilly auf ihrer abenteuerlichen Reise zu begleiten, die das Königreich Zanira vor bösen Monstern, den Norbolds, retten will. Kritiker finden, dass Tiles & Tales nichts anderes als ein 2048-Klon ist, weil das Spielprinzip ähnlich ist. Aber meiner Meinung nach hat Tiles & Tales aber das gewisse Etwas.

Das Spiel hat ein ausführliches Tutorial, das euch über alle Funktionen und Vorgehensweisen bestens aufklärt. Wer die ersten drei bis vier Level gespielt hat, wird sich schnell zurechtfinden und wissen, was er mit den Portalschlüsseln zu tun hat und wie man Truhen aufbekommt. Dass es unterschiedliche Spielsteine oder Kacheln gibt, die alle besondere Effekte auslösen, habt ihr auch schnell raus. Zieht und verbindet diese mystischen Kacheln, um eure Gegner in diesem Fantasy-RPG zu besiegen.

Hauptcharaktere des Spiels sind die kleine Heldin Lilly, die das Königreich Zanira vor fiesen Monstern beschützen will und ihr geliebter Prinz. Am oberen Rand bewegt ihr euch schrittweise nach rechts, trefft auf unterschiedliche Feinde und könnt hin und wieder eine der wertvollen Kisten öffnen. Um im Kampf bzw. während der Schatzjagd zu interagieren, kombiniert ihr im unteren Teil des Bildschirmes verschiedenfarbige Steine im Spielprinzip von 2048. Die Kästchen haben nicht nur verschiedene Farben, sondern sind auch noch jeweils mit einer Ziffer ausgestattet. Nach jedem Zug erhöht sich der Wert der Zahl um +1.

Hier gibt es den offiziellen Trailer:



Spielt täglich, um Quests zu erfüllen

Erscheint ein Ausrufezeichen auf dem Spielfeld, habt ihr eine Quest abgeschlossen. So erhaltet ihr beispielsweise 100 Goldstücke, wenn ihr das erste Portal geöffnet habt. Jeden Tag können bis zu drei Quests von euch gemeistert werden. Die ersten sind einfach, aber sie werden schwieriger. Man muss sowieso sagen, dass das Spiel einen guten Schwierigkeitsgrad hat, sodass auch Profis lange Spaß an diesem mobilen Game haben werden. Zudem locken wöchentliche Quests, sodass ihr in dem Spiel immer etwas zu erledigen haben werdet. Wer beispielsweise 100 Gegner in einer Woche besiegt, räumt 500 Goldstücke ab.

Seit dem offiziellen Launch des Spiels des Publishers European Games Group und dem Entwicklerteam von Trilith Entertainment Ltd/Playata GmbH wächst der Titel mit RPG-Elementen kontinuierlich stark. Diese Woche hat es sich in die deutschen Top 5 der iOS Puzzle-Charts katapultiert und brilliert zeitgleich mit einem Update für noch mehr Spielspaß. Das neu implementierte Waffensystem ermöglicht Spielern - mit Hilfe von Freunden - neuartige, mächtige Waffen mit unterschiedlichen Spezialfähigkeiten zu schmieden.

Achtung: Achtet in der mobilen Version darauf, dass ihr nicht das Spiel Tile Tales von NordicEdu installiert - das ist ein komplett anderes Spiel, das zudem 2,99 Euro kostet.

Impressum | office@funkygames.de | Funkygames