Ketchapp

Rush Hero

Wer sich im mobilen Spielesegment auskennt, wird den Namen Ketchapp sicherlich schon öfter gehört und vermutlich deren mobile Games bereits gespielt haben. Kein Wunder, denn die meisten sind absolute Süchtigmacher - immer auf der Jagd nach dem Highscore. Rush Hero ist kein ganz neues Spiel, aber ein sehr schönes, das ihr bedenkenlos austesten könnt.

Die Steuerung wird zu Beginn kurz erwähnt. Alles, was ihr in Rush Hero machen müsst, ist im richtigen Moment auf das Display zu klicken, um den Steinen auszuweichen. Diese können klein oder riesengroß sein. Sollte der kleine Held von einem Stein getroffen werden, ist das Spiel natürlich sofort beendet. Es gibt keine wirklichen, hilfreichen Tipps für das Spiel Rush Hero ? es sei denn, dass ihr vorausschauend seid. Ich selbst erreiche die meisten Punkte, wenn ich den kleinen Helden immer wieder bis ganz nach links ziehe, um ihn dann schnell nach vorne ziehe, wenn sich mehrere Steine nähern.

Man kann sich auch zwischen zwei Steinen positionieren, wenn man deren Flugbahn genau beachtet. Wie immer ist auch Rush Hero ein Freemium-Spiel, das nicht ohne Werbung auskommt. Diese erscheint ziemlich genau nach jedem dritten Spiel und wer darüber galant hinwegschauen kann, sollte mit Rush Hero einigen Spaß haben, denn es ist, wie bereits erwähnt, mal wieder eines der besseren Spiele. Und das liegt nicht an der Grafik oder dem Spielprinzip, sondern es ist fairer als manch anderes Ketchapp-Spiel, bei dem man regelrecht verzweifelt, weil es nicht zu spielen ist. Übrigens: Ignoriert den Highscore, der in den jeweiligen Game Centern angezeigt wird, denn diese sind nicht realistisch.

Fazit: Rush Hero von Ketchapp ist ein unterhaltsames Spiel, das leicht zu verstehen ist und erst spät richtig schwierig wird. Ich mag diesen Endless-Runner-Spaß und kann den Download nur empfehlen. Das ideale Game für zwischendurch.

Impressum | office@funkygames.de | Funkygames