Nintendo Switch

Vroom in the night sky

Die Nintendo Switch bietet etliche Spiele im hauseigenen eShop an. Dazu gehört auch das Casual-Game Vroom in the night sky. In dem magischen Spiel rast ihr mit einem Motorrad durch die Nacht. Das Spiel ist für 8,99 Euro erhältlich.

Als Magical Girl Luna könnt ihr auf eurem magischen Motorrad durch den Nachthimmel fliegen. Und Sternenstaub einsammeln. Für jede Aktion, die ihr ausführt (wie besondere Manöver oder ein besonders hohes Tempo) könnt ihr magische Punkte einsammeln. Ebenfalls im Nachthimmel zu sehen ist das magische Tor. Um dieses zu öffnen, musst ihr genügend Schlüsselsterne einsammeln. Ein Tipp: Durch das technische Manipulieren eures Motorrads könnt ihr ebenfalls mehr Sternenstaub einsammeln. Für den Sternenstaub, den du gesammelt hast, bekommst du ein neues magisches Motorrad, das das Sammeln von Sternenstaub erleichtert.

Hier gibt es den offiziellen Trailer:



Fazit: Vroom in the night sky nutzt die HD-Vibration des Joy-Con-Controller, das ist ganz lustig. Dies wird dazu verwendet um zum Beispiel die Vibration des Motors oder den Winddruck darzustellen. Mir persönlich ist das Spiel aber zu unruhig und mir wird, wenn ich es länger spielen, schwindelig. Denn die kleine Hexe wirbelt ganz schön durch die Lüfte und vollführt ein Salto nach dem anderen.

Impressum | office@funkygames.de | Funkygames