Nintendo Switch

Snipperclips

Der Verkaufsstart von Nintendo Switch rückt immer näher und nahezu jeden Tag gibt es neue Spiele, die für das neue Heimvideospielsystem gemacht wurden. Genau so ein Spielchen ist auch Snipperclips, das ein cooles Game in Papierstil ist. Ich mag derartige Spiele und werde mir das auch zulegen. Der Preis in Nintendos eShop: 19,99 Euro.

Und so funktioniert das Spiel Snipperclips: Ihr kontrolliert im Spiel beide Papierfiguren. Die rote heißt Snip und die gelbe Clip. Gemeinsam müssen sie in einer Reihe von Levels im Papier-Look kleinere Aufgaben erledigen. Dazu gehört beispielsweise, einen Stift anzuspitzen oder einen Ball in einen Korb zu werfen. Die beiden Figuren können aufeinander hüpfen, denn dann kommt man schneller an Schalter oder höher gelegene Objekte.

Ihr müsst euer Köpfchen in dem Spiel anstrengen. Dieses Grübeln und Ausprobieren allein ist schon spaßig und wenn man einmal daneben liegt,genügt ein Knopfdruck und die beiden Papiermännchen Snip und Clip haben ihre ursprüngliche Form wieder.

Das Spiel hat drei Spielmodi

- In Knoble dich durch Welten voller Spaß! müssen 1 bis 2 Spieler vertrackte Formenrätsel gemeinsam lösen

- Lass die Party steigen! ist ein kooperativer Spielspaß für 2 bis 4 Teilnehmer

- Stelle dich Freunden zum Blitzduell!, ebenfalls für 2 bis 4 Spieler konzipiert, ist dagegen als Wettkampf angelegt

Hier gibt es ein witziges Video zum Spiel:

>


Nintendo Switch ermöglicht Multiplayer-Spiele von Anfang an. Denn zum Lieferumfang der Konsole gehören immer gleich zwei Joy-Con dazu. Die Controller unterstützen die Spielesteuerung u.a. mit Bewegungs- und Beschleunigungssensoren oder einem HD-Vibrations-Feature. Sie lassen sich einzeln und getrennt voneinander nutzen, können aber auch direkt an der Nintendo Switch befestigt oder mit Hilfe der Joy-Con-Halterung zu einem einzigen Controller kombiniert werden.

Kostenlos am 3. März gibt es die Demo

Snipperclips ist im Nintendo eShop für 19,99 Euro zu haben. Eine gute Nachricht für alle, die das Spiel vor dem Kauf erst einmal testen möchten: Ab dem 3. März steht im Nintendo eShop auch eine Demoversion bereit, die sich jeder Nintendo Switch-Besitzer kostenlos auf seine Konsole laden kann.

Impressum | office@funkygames.de | Funkygames