Bandai Namco

Dragon Ball Xenoverse 2

Dragonball Xenoverse 2 ist ein spaßiges Prügelspiel mit RPG-Elementen, das vor allem Dragonball-Fans begeistern wird. Doch das Kampfsystem ist so unterhaltsam, dass man das Spiel auch bloß aus diesem Grund spielen sollte. Und jetzt erhält es auch noch ein kostenloses Update - das wird echte Fans freuen. Reist also jetzt durch die Geschichte von Dragonball und beschützt historische Momente des Dragon bislang größte und detaillierteste Dragon Ball-Welt eintauchen. Worauf wartet ihr noch?

Diese Features beinhaltet das kostenlose Update

- Neue Kostüme:Zangya & Bido

- Outfit von C15 und Metall-Coolers Anzug

- Zwei neue Experten-Missionen: Broly und Janemba

- Fünf neue Attacken

- Neue Regeln für den Tenkaichi Wettkampf

- Charakter-Tenkaichi: Alle Spieler müssen mit derselben Figur kämpfen, wie zum Beispiel Goku Tenkaichi, Yamcha Tenakichi oder Pan Tenkaichi

- Gruppen-Tenkaichi: Im GT Cup könnt ihr zum Beispiel nur GT-Charaktere auswählen

- Tenkaichi Wettkampf-Jersey

Diese neuen und kostenlosen Inhalte werden ab dem 27. Februar verfügbar sein. Das zweite DLC Paket folgt am 28. Februar.

Wie auch schon vom Vorgänger gewohnt, könnt ihr in Dragon Ball Xenoverse 2 eine Reihe an Rassen wählen. Jede Klasse besitzt individuelle Fähigkeiten und kann andere Kleidung bzw. Rüstung tragen. Teilweise gibt es für jede Rasse optionale Missionen und auch unterschiedliche Belohnungen. Außerdem besitzt jede Klasse eine eigene Transformation. Während Erdlinge eher ausbalanciert sind, sind Mitglieder im Freezer-Clan ultra schnell und bauen auch ihre Ausdauer im Kampf schneller auf. Ihr solltet euch zu Beginn also entscheiden, welchen Spielstil ihr präferiert. Natürlich könnt ihr aber auch während des Spiels wechseln und alle Rassen ausprobieren. Saiyajin sind Krieger mit weniger Gesundheit, aber einer höheren Angriffskraft, deren Werte nach einer Wiederbelebung wieder steigen.

Dragon Ball Xenoverse 2 ist für PlayStation 4, Xbox One und auf STEAM erhältlich.

Impressum | office@funkygames.de | Funkygames