Bibi & Tina - Das Spiel zum Kinofilm

Kiddinx präsentiert das Spiel für echte Fans

Mädchen- und auch Jungenherzen schlagen bei dem 3DS-Spiel höher - vorausgesetzt, sie mögen Bibi & Tina. Das Spiel ist das offizielle Spiel zum Kinofilm und sobald das Spiel startet, könnt ihr euch aussuchen, ob ihr Bibi oder doch lieber Tina sein wollt.

Der Spieler trainiert als Bibi oder Tina fürs große Falkensteiner Rennen und entdeckt ihre Welt in ganzer Tiefe. In spannenden Missionen kann er erstmals völlig frei durch Falkenstein und rund um den Martinshof reiten und dabei die schönsten Fotos aus dem Film freispielen. Doch nicht nur das ? auf unterschiedlichen Reistrecken trainiert der Spieler seine Reitfähigkeiten und bereitet sich so optimal auf das finale Rennen im Maisfeld vor.

Bibi und Tina, zwei fröhliche, aufgeschlossene Teenager, sind unzertrennliche Freundinnen und begeisterte Reiterinnen. So oft es geht, besucht Bibi ihre Freundin auf dem Martinshof. Hier helfen die beiden Tinas Mutter. Dass Bibi hexen kann, ist Frau Martin dabei gar nicht so recht. Auf dem Reiterhof darf Bibi daher nur in Notfällen ihre Hexkraft einsetzen. Wobei sie den Begriff ?Notfall? hin und wieder auch großzügiger auslegt.

Auf dem Martinshof geht es heiß her

Während Bibi eine kleine Draufgängerin ist, verhält sich Tina etwas besonnener. Sie lässt sich aber gerne von Bibi mitreißen, besonders wenn es heißt, gegen Ungerechtigkeiten vorzugehen. Tinas Freund, Alexander von Falkenstein, ist dann meistens mit dabei. Alex ist der Sohn des Grafen von Falkenstein, der den Martinshof verpachtet.

Die beiden abenteuerlustigen Freundinnen lieben die Natur und haben ein großes Herz für Tiere. Am liebsten sind sie auf ihren Pferden Sabrina und Amadeus unterwegs oder reiten um die Wette. Besonders Mädchen freuen sich auf jedes neue Abenteuer von Bibi und Tina.

Das sind die Features

Das sind die Features Euch erwarten 17 Missionen mit abwechslungsreichen Reitaufgaben, eine offene Spielwelt, eine coole Fotostory mit 34 original Filmbildern und ein großes Wettreiten im Maislabyrinth. Na, wenn das kein Highlight für Bibi & Tina-Fans ist.

Fazit: Es gibt einige Gamer (vermutlich sind es nur die Eltern), die dem Spiel keine allzuguten Kritiken geben. Nicht, weil das Spiel schlecht ist, sondern weil es zu wenig Abwechslung bietet. Das sehe ich anders. Man sollte bei einem derartigen Spiel keine allzuhohen Ansprüche haben und denken, man könne es wochenlang durchspielen und immer wieder etwas Neues erleben. Vielleicht sollten Eltern einfach mal realisieren, dass ihre Kids es einfach drauf haben und so ein Spiel schnell durchgespielt haben. Ich finde, Fans von Bibi und Tina können so den Kinofilm nachklingen lassen. Und wer es wissen will: Das Spiel für Nintendo 3DS kostet rund 27 Euro.

Impressum | office@funkygames.de | Funkygames