Clockmaker

Geht auf mobile Juwelenjagd

Match 3-Spiele gibt es wie Sand am Meer und vom Gameplay unterscheiden sie sich meistens nicht besonders. Es gibt aber immer wieder Games, die aus der Masse herausstechen. Genau so ein Spiel ist das kostenlose Game Clockmaker von Belka Technologies.

Und so funktioniert Clockmaker: Nach der Installation könnt ihr euch direkt mit eurem Facebook-Konto anmelden ? das wird nur nötig, wenn ich gegen eure Freunde antreten wollt. Die Geschichte des Spiels ist eigentlich irrelevant, denn dass ihr eine Stadt vor dem Fluch eines alten Uhrenmachers retten müsst, tut eigentlich nichts zur Sache ? außer dass ihr jetzt wisst, wieso das Spiel so heißt wie es heißt.

Das Spiel zeigt euch direkt an, in welchem Haus die ersten Levels auf euch warten. Auf dem Display erscheinen dann viele Juwelen, die ihr in typischer Match 3-Manier kombinieren müsst. Die Zahl der erforderlichen Paare, die ihr bilden müsst, könnt ihr am rechten oberen Bildschirmrand erkennen. Auf der linken Seite werden euch die restlichen Züge angezeigt. Natürlich stehen euch genügend Power-Ups zur Verfügung, um das Spiel zu meistern ? diese erkennt ihr am unteren Spielfeldrand und ihr könnt sie aktivieren, indem ihr einfach im Spiel auf sie klickt. Löst ihr ein Level, erhaltet ihr eine Belohnung. Sobald ihr mit einem Haus fertig seid, könnt ihr das nächste betreten ? klickt mal aus Langeweile auf ein Haus im oberen Bereich.

Hier gibt es den offiziellen Trailer:



Ebenfalls erwähnenswert: Clockmaker wird regelmäßig mit neuen Levels gefüttert. Aktuell verfügt es über 550 Levels in einer tollen Auflösung. Und auch die Goldbarren-Herausforderung ist neu,. Es lohnt sich also, das Spiel kostenlos zu laden.

Fazit: Grafisch weiß das Spiel dank der HD-Grafiken zu überzeugen. Die einzelnen Levels sind nicht zu unterschätzen und ich finde, dass der Frustfaktor bei diesem Spiel nicht so hoch ist wie bei Kings Candy Crush Soda Saga, das in einigen Levels schier unschaffbar erscheint. Demnach Daumen hoch für Clockmaker.

Impressum | office@funkygames.de | Funkygames