ANZEIGE

Alle Gamer, die bereits das Spiel ARMS für die Switch haben, sollten sich vom 8. bis 11. Dezember nichts vornehmen. Denn in diesem Zeitraum findet ein Online-Event statt, in dem neue Bonuskämpfer warten und jede Menge Belohnungen einkassiert werden können.

Das nächste Party Crash-Event beginnt diesen Freitag, am 8. Dezember, um 10.00 Uhr und endet zur gleichen Uhrzeit am folgenden Montag, dem 11. Dezember.

Als Bonuskämpfer steigen diesmal Ninjara und Min Min in den Ring. Der kommende Party Crash ist obendrein der erste, in dem Springtron in den Ring steigt. Der starke neue Kämpfer verstärkt die Riege der ARMS-Charaktere seit dem jüngsten Update vom 30. November.

Worum geht es bei Party Crash?

Dieses Online-Event tritt für begrenzte Zeit an die Stelle des regulären Standardkampf-Modus. ARMS-Fans aus aller Welt können daran teilnehmen, schnell getaktete Kämpfe austragen und Punkte sammeln, um ihren Laborlevel zu erhöhen. Dieser Level misst, wie weit sie in Party Crash vorangekommen sind.

Mehr Spiele-News gibt es hier.

Um in Party Crash ordentlich Belohnungen abzusahnen, kann man sich zum Beispiel in möglichst viele Kämpfe stürzen. Es führen aber auch andere Wege zum Ruhm. Zum einen gibt es Bonus-ARMS, die jedem, der sie benutzt, höhere Punktzahlen einbringen. Sie wechseln alle 15 Minuten.

ARMS
ARMS für Nintendo Switch

Am Ende der Party werden alle Teilnehmer in spielinterner Währung und mit Buttons belohnt, je nachdem, welchen Level sie erreicht haben. Party Crash bietet also eine fantastische Möglichkeit, sich ein paar fette Belohnungen zu schnappen. So ist es  nachzulesen in der offiziellen Pressemitteilung aus dem Hause Nintendo.

Weitere Nintendo-Spiele erhaltet ihr hier.

Sollte jemand nicht wissen, was einen in ARMS erwartet

ARMS
Anzeige: Hier könnt ihr das Spiel bestellen

ARMS ist ein actionsreiches Kampfspiel, bei dem ihr eure ausfahrbaren Waffenarme nutzt, um euren Gegnern das Leben so schwer wie möglich zu machen. Ballt die Fäuste und kämpft mit den unterschiedlichsten Charakteren. Im Gegensatz zu den meisten Kampfspielen setzt Arms nicht auf die etablierte “Zwei Schläge, zwei Tritte”-Steuerung. Ihr kämpft allein mit den (dehnbaren) Armen.

Die Casual-Fuchtelei macht unheimlich viel Spaß – und könnte nach Mario Kart 8 Deluxe oder Super Mario Odyssey Nintendos nächster großer Online-Wurf für die Nintendo Switch werden.

Hier geht es zur offiziellen Seite des Spiels

ANZEIGE
TEILEN
Marion
Ich bin seit Ewigkeiten in der Gamesbranche tätig (BILD, GIGA etc.) und erlaube mir den Luxus, nur über die Spiele zu berichten, die ich auch wirklich mag. Meine Lieblingskonsole: Nintendo Switch. Mein Lieblingsspiel ist aktuell Playdead's INSIDE .