A Way Out
A Way Out erscheint am 23. März 2018
ANZEIGE

A Way Out könnte eines der besten Spiele im Jahr 2018 werden – wenn sich all das erfüllt und bestätigt, was bereits im E3-Trailer 2017 zu sehen war. Jetzt dauert es nicht mehr lange, bis das Koop-Abenteuer erscheint. Denn Electronic Arts bringt das Game am 23. März auf den Markt – und zwar für die PlayStation 4, die Xbox One und für den PC.

Das erwartet euch in A Way Out: Zwei Spieler steuern die Gefängnisinsassen Vincent und Leo, die aus einem Gefängnis ausbrechen wollen. Sie kennen sich nicht, müssen aber gemeinsam aktiv werden, denn nur dann wird ihnen die Flucht gelingen.

A Way Out sieht sehr vielversprechend aus

Auf ihrem Weg zu einem gemeinsamen Ziel werdet ihr während des Spielens mehr über ihr Leben erfahren, über ihre Persönlichkeit und die Menschen, die sie lieben. Zu zweit könnt ihr dann Verfolgungsjagden bestehen, Kämpfe bestreiten und vieles mehr. Das verspricht ein actionreiches Unterfangen zu werden.

Das Spiel kann hier auf der offiziellen Seite vorbestellt werden.

Eure Freunde spielen A Way Out kostenlos

Extrem cool: Um das Spiel mit einem Freund zu spielen, braucht nur einer die Vollversion. Teilt euch den Kaufpreis und verschickt dann einen Einladungs-Code an den Mitspieler, der sich dann online zum Spiel schalten kann.

Weitere Electrnonic Arts-Spiele erhaltet ihr hier.

Weitere News gibt es hier.

Die Entwickler des schwedischen Studios Hazelight legen einen ganz besonderen Fokus auf Teamarbeit, denn A Way Out kann nur zu zweit gespielt werden. Das Besondere ist, dass der Bildschirm sich dann teilt. Bzw. sich anpasst – je nachdem, was im Spiel gerade abgeht.

Wer sich auskennt auf dem Games-Markt: A Way Out wird von den selben Entwicklern umegsetzt, die auch für Brothers: A Tale of Two Sons verantwortlich sind.

Das hier vorgestellte Spiel A Way Out wird am 23. März erscheinen.

Hier geht es zur offiziellen Seite von EA.

ANZEIGE
TEILEN
Vorheriger ArtikelWer überlebt die Apokalypse in They Are Billions?
Nächster ArtikelMicrosoft plant Nicht stören-Modus
Ich bin seit Ewigkeiten in der Gamesbranche tätig (BILD, GIGA etc.) und erlaube mir den Luxus, nur über die Spiele zu berichten, die ich auch wirklich mag. Meine Lieblingskonsole ist aktuell Nintendos Switch - und mein iPhone. Mein aktuelles Lieblingsspiel: Fortnite!